Archive for März, 2021

Online-Training 29.03 – 3.4.2021

Sonntag, März 28th, 2021
Hallo,
leider wird es noch einige Zeit dauern bis wir uns wieder Live auf dem Sportplatz sehen können.
Hier nun die Infos zum Online-Training in der nächsten Woche.
Mit Caroline Schröder Jahrgang 2009 und jünger
Zugangsdaten per mail bitte anfordern
Ihr braucht 4-5 (Schul-) Bücher
Viele Grüße Caroline
Mit Kristin Albert, Schwerpunkt Work Out

Dienstag 18.30 – 19.30 und Donnerstag 19.30 – 20.30 Uhr, Altersgruppe ab Jahrgang 2008,

Anmeldung direkt bei

albertkristin@web.de

Samstag 14.00 Uhr mit Bruno Ledwig

Hier folgt noch weitere Info.

Bleibt alle gesund und haltet durch

Heinz

April Challenge und virtuelle Wettkampf

Sonntag, März 28th, 2021

Hallo liebe Eltern unserer Athleten und liebe Athleten,

hier die Aufgaben für die nächsten 2 Wochen.

Aus den vor Wochen geschickten Trainingsinfos haben wir uns einige Übungen ausgesucht, von denen wir nun gerne Video-Clips (länge je ca. 15 Sekunden) hätten, um zu sehen wie der Leistungsstand ist.

Folgende Aufgabe für die Jahrgänge 2011 und älter

Video Clips von folgenden Aufgaben aus der Challenge 1 zu machen

Schuh-Challenge

SOX-Challenge

T-Shirt-Challenge

Folgende Aufgabe für die Jahrgänge 2011 und jünger aus der Challenge 1 ein Video von der Zirkus-Challenge.

Hier kann man zum balancieren einen Stab oder  2- 4 über einander gestapelte Clo-Papierrollen oder ähnliches nehmen.

Vom Zielwerfen in einen Eimer, Korb oder ähnlichem.

Drei unterschiedliche Wurfmaterialien,  kleiner Ball, Socken , geknülltes Zeitungspapier

Abstand zwischen Eimer und Abwurf 3 und 5 Meter.

Einmal aus dem Stand werfen

2 mal um die eigene Achse drehen und dann werfen

Ball 2 mal um die Hüfte kreisen lassen und dann werfen.

Das Blatt mit Challenge 1 schicke ich noch einmal mit.

 

Dazu kommen 2 virtuelle Mehrkämpfe, Jahrgang 2011/2012 und älter. Zeitraum für den virtuellen Wettkampf 1.4. – 11.04.

 

Weitere Inhalte für euer Training entnehmt ihr aus den Trainingsplänen Februar / März.

Abgabe der Video-Clips und des Virtuellen Mehrkampfes

 

bis 15. April.

Bleibt alle gesund, haltet durch und euch fit, dann können mögliche Wettkämpfe im Sommer gut gestaltet werden

Heinz

 

Challenge 1 – Grundschule

 

Zehnkampf_März_Indoor_2021

Zehnkampf_März_Outdoor_2021

Erweiterung Online-Training

Dienstag, März 23rd, 2021
Hallo,
da es ja noch einige Zeit ohne Live-Training weiter geht erweitern wir unser Angebot an Online-Training.
Geplant immer Samstags 14.00 Uhr, erstmals am 27.03.
Altersgruppe Jahrgang 2011 und älter. Dauer ca. 1 Stunde.
Hier der Einladungstext mit dem was vorzubereiten ist. Einladung geht an alle Vereine der LG.

Bitte für den kommenden Samstag bereithalten:

Tennisball oder ähnliches, Gummi- oder Gymnastikband, einen Stab (ca. 1,5m oder länger) und eine Petflasche (U16/U18=1,5kg – U14=1kg – U12=0,75kg).

Das Gymnastikband solltet ihr auf Schulterhöhe an einem festen Gegenstand befestigen, oder der Partner kann es halten.

In diesem Onlinetraining geht es um die Technik Horizontaler Wurf (Speer- bzw. Ballwurf), bis auf den Tennisball (gegen die Wand) werden wir nichts werfen.

Bitte vorher gut selbstständig eine halbe Stunde aufwärmen (Mit Einlaufen, Sprint ABC und viel Gymnastik)

Trainingsbeginn ist um 14,00Uhr

Ab 13,30Uhr haben wir alles Freigeschaltet um die Verbindung zu testen.

Bis 14,00Uhr haben wir die Mikrofone offen, um eventuell Probleme zu beheben.

Danach sind Fragen nur noch über den Chat möglich.

 

Noch eine Bitte, meldet euch im Chat mit eurem Namen, so dass ich euch alle in meinem

Trainingsprotokoll habe.

 

In den folgenden Zeilen findet ihr den Link, den Ablauf mit dem Portal “Zoom” solltet ihr von der Schule kennen.

 

 

Online-Training

Uhrzeit: 27. März 2021 14:00

Zugangsdaten erhaltet ihr auf Anfrage unter:

Grüße von Bruno

Einladung Ende.

 

Dazu die bereits bestehenden Angebot 

Montags 18.00 Uhr mit Caroline Schröder, Altersgruppe 6/7 Jahre bis 12 Jahre – Zugangsdaten kommen immer Sonntags

Dienstag 18.30 – 19.30 und Donnerstag 19.30 – 20.30 Uhr, Altersgruppe ab Jahrgang 2008,

Anmeldung direkt bei  

albertkristin@web.de

von ihr erhaltet ihr die Zugangsdaten.

Caroline Schröder und Kristin Albert freuen sich über rege Teilnahme. 

Ich Danke Kristin, Caroline, Bruno und Bene für das Durchführen des Online-Trainings und Michael für die Organisation der Technik.

Gleichzeitig hält man sich fit und kann dann in ein mögliches “Live-Training” wieder gut einsteigen.

Bleibt alle gesund, haltet euch fit und vor allem durch. Es kommt die Zeit da sehen wir uns alle wieder auf dem Sportplatz.

Heinz

Ergebniss “Runter v. Sofa – Trainingsminuten zählen”

Samstag, März 20th, 2021
Hallo zusammen,
hier die Auswertung unserer Aktion “Runter v. Sofa – Trainingsminuten zählen”.
Über drei Wochen wurden fleißig die Trainingsminuten aufgeschrieben.
Insgesamt liefen so über 50 Eltern und Kinder bei dieser Aktion mit.
11 Familien gaben für die Familienwertung ihre Zeiten an, dabei sind 3 Familien, die nicht alle Zeiten für die Einzelwertung abgegeben haben.
Familiensieger Total, ist die Familie Quandt aus Bütthard gefolgt von Ghidelli und Blagojevic.
Nimmt man den Familiendurchschnitt so liegt Ghidelli vor Quandt und Blagojevic.
In der Einzelwertung sticht Anna Steiger (Neuzugang aus TBB) mit 3560 Trainingsminuten hervor. Danach folgen Alice Ghidelli mit 2417 und Alea Menikheim mit 2380 Trainingsminuten.
Aber es sollte ja nicht nur die Totale Zeit im Vordergrund stehen, sondern auch das gemeinsame in der Familie bedacht werden.
Ganz erfreulich dabei wie sich manche Elternteile im laufe dieser drei Wochen gesteigert haben. Die Mitteilungen einiger wieviel Spaß es innerhalb der Familie macht, zeigt dass es gut angekommen ist.
wir wollen darüber einen Zeitungsbericht machen. Hat einer der Beteiligten sich Belohnungen/Preise ausgedacht. Dann würde ich das gern im Zeitungsbericht bringen.
Bleibt weiterhin so fit und motiviert. Es folgt die Zeit, da benötigt man die jetzt erlangte Fitness / Ausdauer für spezielles Techniktraining.
Heinz
Einzelergebnisse, Tab. Endergb. sortiert
Familienergebnisse , sort. Nach Durschnitsleistung

Zwischenstand “Runter v. Sofa – Trainingsminuten zählen”

Mittwoch, März 10th, 2021

Ergebnis virtuelle Mehrkampf

Mittwoch, März 10th, 2021

In normalen Jahren sind in den Monaten Januar bis März zahlreiche Hallenwettkämpfe der Leichtathleten wie in Lauda oder Crailsheim angesagt. Bei denen sich die jungen Athleten zeigen und in ersten Wettkämpfen des Jahres messen.

Dabei holen sie sich einen neuen Motivationsschub für das Training und die Trainer verschaffen sich einen Überblick über den Leistungsstand des Wintertrainings. Leider aber nicht dieses Jahr.

So entwickelten die Trainer Bruno Ledwig und Bettina Fischbeck der Igersheimer Leichtathleten einen virtuellen Wettkampf um sich einen Überblick über den Leistungsstand ihrer Athleten zu verschaffen.

Mit Trainingsplänen und sonstigen Aufgaben wurden die Athleten der Igersheimer Leichtathletikabteilung zwar regelmäßig von ihren Trainern versorgt, wie es aber mit dem Leistungsstand aussieht wusste keiner.

Die Idee des virtuellen Mehrkampfes mit Übungen, welche man zu Hause und im Freien leicht ausüben und einfach messen konnte, kam bei den Athleten gut an. War es doch auch etwas um zu zeigen welche Entwicklung man in den letzten Wochen nahm.

11 Übungen wie zum Beispiel Ausdauerlaufen, Seilspringen, Standhoch- und Standweitsprung, usw. Wurden von Bruno Ledwig und Bettina Fischbeck ausgewählt. Benedikt Ledwig erarbeitete das Auswertungsprogramm für diesen speziellen Mehrkampf.

Mehr als ein Viertel aller Trainingsteilnehmer nahm an diesem Wettkampf teil.

Sieger war hier die 15-jährige Marlene Stegers mit 1.822 Punkten gefolgt von der erst 10-jährigen Ines Hofmann 1.785 Punkte und Elias Koch / M15 – 1.651 Punkte.

Bei den 11 Disziplinen gab es sieben verschiedene Sieger. Das bestätigt die gute Auswahl der Disziplinen. So war Sprungkraft, Reaktion, Schnelligkeit, Kraft oder Ausdauer gefordert.

Die besten Einzelleistungen gab es von: Marlene Stegers/W15 im Seilspringen 85 Sprünge in 30 Sekunden, Alea Menikheim/W14 mit 1:52,30 Stunden im Ausdauerlauf und Selina Eckert/U18W im Standhochsprung mit 1,10m.

Aber auch an die jüngsten der Abteilung wurde gedacht. Sie erhielten Blätter mit Übungen zum nachmachen und nach Erfolg zum ausmalen. Auch sie waren mit Begeisterung dabei.

Von Kristin Albert, die das Training der Jedermann-Zehnkampfgruppe leitet, wird seit Wochen ein Online-Training angeboten.

Das Online-Workout ist immer in drei Teile aufgebaut. Einem Warm-up mit Mobilisationsübungen, das Workout das sich entweder auf bestimmte Körperbereiche (z.B. Bauch, Beine Po) bezieht oder ein Ganzkörper-Cardio Workout ist und eine Cool-Down-Phase mit passenden Dehnungen.

Die Inhalte sind aus dem Fitnessbereich aber auch aus dem Yoga oder es werden Balance-Übungen gemacht. Somit ist jedes Training anders und gleichzeitg anspruchsvoll.

Das Training richtet sich an Sport- und Fitnessbegeisterte jeder Sportart. Jeder kann teilnehmen der Lust hat und seine Leistung verbessern will.

Trainiert wird mit Hilfe der Videokonferenz-Software Zoom. Auf Nachfrage bekommen die Vereinsmitglieder einen entsprechenden Link zugesendet, der über jedes internetfähige Gerät geöffnet werden kann.

(hl)

 

Ergebnisse Virtueller Mehrkampf Januar 2021

 

 

 

 

 

 

Jahresfilm, Online Training mit Caroline Schröder, Runter v. Sofa

Sonntag, März 7th, 2021

Hallo,

hier ein paar Infos.

Jahresfilm

Bruno hat den Jahresfilm wieder mit sehr viel Engagement erstellt und auf seinen Cloudserver hochgeladen.

Die Adresse und  Passwort wird auf Anfrage per mail mitgeteilt.

Viel Spaß beim runterladen und schauen.

Zu dem Film, beim Staffellauf seht ihr am Ende das Schild von Staufen. Die Läuferin hier ist Anna Steiger. Mit Anna stehen wir seit ca. 1 Jahr in Kontakt. Im Februar wechselte die Familie Steiger ihren Wohnsitz nach TBB. Davor haben sie den Verein ausgesucht in dem Anna ihr Hobby ausüben kann. Aus diesem Grund beteiligte sie sich schon an unserem virtuellen Staffellauf.

Anna ist 2006 geboren. Mit Leidenschaft betreibt sie Leichtathletik und hat als Ziel erfolgreich 7-Kampf zu bestreiten. Ihre aktuelle Bestzeit über 100 Meter beträgt 13,7 sec.

„Runter vom Sofa – Trainingsminuten zählen“

In den letzten Tagen gingen noch Zeiten für die erste Woche ein, einige wollen es noch einreichen. Bisher haben 10 Familien und ca. 50 Teilnehmer gemeldet.

Nach den Eingängen von Montag/Dienstag werde ich einen Zwischenstand veröffentlichen.

Wer schon Meldungen abgegeben hat muss nur Name und Zeit angeben. Bei weiteren neuen bitte den Jahrgang dazu.

Online Training mit Caroline Schröder

Dies gilt für die Jahrgänge 2009 und jünger. In Niederstetten haben sie es ab 7 Jahre gemacht.

Hier die Einladung von Caroline Schröder – was auch für uns Igersheimer im entsprechenden Alter gilt.

Morgen ( Montag) trainieren wir wieder um 18 Uhr für 30 Minuten. Die Kids benötigen etwas Platz im Haus und mindestens 3 paar Paar Socken.

 

Caroline Schröder lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

 

Thema: Persönlicher Meetingraum von Caroline Schröder

 

Zoom-Meeting  Zugangsdaten werden auf Anfrage per mail zugeschickt

Viele Grüße

Caroline

caroline.schroeder@gmail.com

 

Viel Spaß dabei

 

Heinz

 

Sprungwettkampf, Zwischenstand “Runter v. Sofa”, Challenge

Dienstag, März 2nd, 2021

Hallo zusammen,

vom Verband gibt es einen Sprung Wettkampf  mit Med. Ballschocken. Jahrgang 2007 –  1999

Unsere Wunschmannschaften

Vorschläge:

U16: Marlene Stegers, Anna Steiger, Jana Knebel, Elias Koch, Alea Menikheim

U18: Carlotta Peppel, Sophia Quenzer, Anna Hellinger, Selina Eckert

U23: Max Fischbeck (für Mannschaftswertung mit U18)

Gerne dürfen auch die Jahrgänge 2008/2009 dies im Bereich Sprung mitmachen.

Ausschreibung im Anhang

 

“Runter vom Sofa – Trainingsminuten zählen” Zwischenstand 1. Woche (was bis Montagabend abgegeben wurde)

Zwischenstand Familie

“Runter vom Sofa – Trainingsminuten zählen”

Ghidelli / 5 Personen / 2.777 Minuten

Menikheim / 4 Pers / 2.150 Minuten

Zehnder / 4 Pers / 1.910 Moinuten

Ruess / 6 Pers. / 1.880 Minuten

Hermann / 5 pers. / 1.710 Minuten

Viater/Hofmann / 4 Pers / 1.088 Minuten

 

Einzelwertung – hier nur mit über 500 Minuten

Alice Ghidell – 827 Minuten

Alea Menikheim – 735 Minuten

Frank Menikheim – 730 Minuten

Martina Ghidelli – 677 Minuten

Lara Zehnder – 590 Minuten

Blanka Hermann – 570 Minuten

Sandra Zehnder – 540 Minuten

Ilaria Ghidelli – 538 Minuten

Laura Hermann – 510 Minuten

 

Challenge 2 läuft seit einigen Tagen – was später bei gemeinsamen Training – je nach alter – mit eingebaut wird.

Im Anhang ein Video mit wie viel Freude man im Kopfstand ein T-Shirt anziehen kann. Wer kann es noch?

 

Ausblick: Challenge 3 und nächster virtueller Wettkampf Indoor und Outdoor folgen nächste Woche.

Bleibt alle gesund, fit und weiterhin so gut motiviert

Heinz

Menikheim, Alea – T-Shirt anziehen

 

Sprung-Team Testwoche_Infos & Ablauf (2)

Zwischenstand “Runter vom sofa – …” und Online Training

Montag, März 1st, 2021
Hallo zusammen,
das erste Zwischenergebnis unseres Wettbewerbs “Runter vom Sofa – Trainingsminuten zählen” ist eingetroffen.
1880 Minuten für 6 Personen, Personenschnitt von über 300 Minuten pro Woche, das ist stark.
Um einen Zwischenstand zu ermitteln bitte folgende Angaben senden
für Einzelwertung
Name  –  Geb. Jahr  –  Trainingsminuten
Für Familienwertung
Name – Personenzahl  – Trainingsminuten
Dies dann auch nach Ende der 2. Woche.
Wer wird Sieger in der 6er, 5er, 4er, 3er Familienwertung?
Online-Training/Workout mit Kristin Albert
 
Die ersten Anmeldungen gingen ein. Bitte weitere Anmeldungen direkt an Kristin Albert
 
Von ihr erhaltet ihr den Zugangscode.
 
viel Spaß dabei.
 
Bleibt alle gesund, fit und gut motiviert
 
Heinz