Archiv für Januar 2016

Kugelstoßer weiter im Aufwärtstrend

Sonntag, 31. Januar 2016

Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Sindelfingen konnten Johanna Marseille, Sophie Stumpf und Matthias Heß ihren Aufwärtstrend fortsetzen. 11,51m sind für Johanna zu dem Saisonzeitpunkt eine gute Weite. Auch Sophie bestätigte mit 13,79m
ihre gute allgemeine Entwicklung. Matthias Heß erzielte mit 13,75m eine neue PB und nähert sich somit der ersten Zwischenmarke von 14.00m weiter an. Jetzt folgt eine 6-8wöchige Phase der speziellen Konditionierung, verbunden mit vermehrtem Techniktraining. Der 12.März und natürlich die Werfertage im April sind die nächsten Termine, an denen weitere Leistungsentwicklungen zu Buche stehen sollen.
Für heute läßt sich ein positives Fazit aus den Hallenwettkämpfen ziehen, den Schwung gilt es in die fordernde Trainingsarbeit mitzunehmen.
Allen Danke für die gute Präsentation in der für alle neuen Altersklasse U18. Gut gemacht!

Gruß aus dem sonnigen Walkerson Estate in Südafrika.

TH
P.S. Jennifer Seher gratuliere ich zu den 2 Vize-Titeln und wünsche ihr eine rasche und völlige Genesung.

2 x Baden-Württembergische Vize-Meisterin trotz Verletzung

Sonntag, 31. Januar 2016

Heute waren in Mannheim die Baden-Württembergischen U18 und U20 Meisterschaften und obwohl sich Jenny beim Krafttraining am Dienstag verletzte, wollte sie nicht kneifen und warf mit. Und dies erstaunlich gut, denn trotz Schmerzen zeigte Jenny Würfe von über 40 m, was jeweils Silber in der Altersklasse der weiblichen U18 und U20 bedeuteten.

Hallensportfest in Heilbronn-Biberach: Starker Auftritt unserer Nachwuchsathleten – Faina Hofmann (W8) überrascht mit Hürdensieg und weiteren zweiten Plätzen

Samstag, 30. Januar 2016

Mit über 180 Teilnehmern war die Böllingertalhalle mehr als voll, was zu enormen Zeitverzögerungen in den Wettkämpfen führte.

 

Mehr Info in den nächsten Tagen

 

Hier die erfreulichen Ergebnisse

 

Faina Hofmann (W8)

2x35m: 6,6sec./6,5sec. – Platz 2

2x35m Hürden: 7,3sec./7,3sec. – Platz 1

Weitsprung: 2,67m – Platz 2

300m Lauf: 1,03.4min. – Platz 2

 

Nele-Maxima Siegl (W10)

2x35m: 6,1sec./6,2sec. – Platz 3

2x35m Hürden: 7,6sec./7,6sec. – Platz 4

Weitsprung: 3,25m – Platz 3

400m Lauf: 1,32.5min. – Platz 6

 

Marlene Stegers (W10)

2x35m: 6,3sec./6,4sec. – Platz 6

2x35m Hürden: 7,6sec./7,5sec. – Platz 3

Weitsprung: 3,11m – Platz 4

400m Lauf: 1,26.4min. – Platz 3

 

Mirjam Ulshöfer (W11)

2x35m: 6,6sec./6,9sec. – Platz 12

2x35m Hürden: 8,1sec./8,1sec. – Platz 10

Weitsprung: 3,48m – Platz 6

400m Lauf: 1,29.4min. – Platz 6

 

Madeleine Reuther (W11)

2x35m: 5,5sec./5,5sec. – Platz 1

2x35m Hürden: 6,5sec./6,2sec. – Platz 1

Weitsprung: 4,16m – Platz 1

400m Lauf: 1,14.5min. – Platz 1

 

Levi Meinczinger (M9)

2x35m: 6,5sec./6,5sec. – Platz ?

2x35m Hürden: 7,1sec./7,0sec. – Platz 2

Weitsprung: 2,87m – Platz 3

300m Lauf: 1,00.8min. – Platz 3

 

Paul Meinczinger (M13)

Hochsprung: 1,25m – Platz 2

2x35m: 5,4sec./5,7sec. – Platz 2

Kugelstoßen: 7,88m – Platz 1

500m Lauf: 1,33.7min. – Platz 1

Oskar Rückert (M15)

Hochsprung: 1,65m – Platz 1

2x35m: 5,2sec./5,4sec. – Platz ?

Kugelstoßen: 10,94m – Platz 2

B.L.

 

 

 

 

 

Bilder von Karlsruhe…..

Dienstag, 26. Januar 2016

panobig (1 von 1)Hier Bilder von den Baden Württembergischen Hallenmeisterschaften

in Karlsruhe vom 23.01.2016, WJU18.

Angetreten sind Jennifer Seher und Samira Quenzer.

Ich habe jeweils alle Versuche aufgenommen.

(Siegerehrung von Jenny habe ich verpasst, sorry….)

Gruß

Phillipp

BaWü-Meisterschaften Teil 2

Sonntag, 24. Januar 2016

Zuerst einmal Gratulation an Jennifer Seher und Samira Quenzer.Das waren 2 sehr gelungene Auftritte die für die Wettkämpfe des nächsten Wochenendes reichlich Selbstvertrauen mitgeben sollten.

Auch heute waren LGler im Einsatz. Lisa Würkner machte den Auftakt. Der Anlauf hatte noch keine Konstanz, und auch der noch angeschlagene Sprungfuß wirkte sich aus. Erfahrung mitnehmen und nächste Woche auf ein Neues.
Hagen Weigand zeigte gleich im 1. Durchgang seinen besten Sprung und landete bei 11,83m. PB um einen halben Meter verbessert und Rang 4 in der Endabrechnung. Schöner Einstand in die Saison.
Florian Bauer aus Schrozberg ersprang sich den Vizetitel ebenfalls im Dreisprung, und hat in Sindelfingen die nächste Wettkampfchance. Hagen hat die Nachmeldequalifikation knapp um 17cm verpasst. Sofern er gesund durch den Wettkampf gekommen ist, wäre eine Anfrage beim SLV durchaus möglich, da die Dreisprung-Konkurrenz auch dort noch Zuwachs verkraften könnte.

Leider gab es einige Ausfälle im Team wegen des Glatteises auf den Straßen am Samstag. Gerade für die Frühstarter war eine Anreise unmöglich. Es gab offizielle Unwetterwarnungen und reichlich Unfälle, auch auf der A81. Die Werfer waren ja bereits qualifiziert für die Süddeutschen. Kein Risiko einzugehen war hier absolut richtig.

Kommt gut durch die Trainingswoche und hoffentlich eine komplikationslose Anreise nach Sindelfingen. Aufgrund der sehr unterschiedlichen Startzeiten werden getrennte Anreisen wohl nötig werden.

Gruß aus Südafrika

TH

Jennifer Seher und Samira Quenzer glänzten bei den Ba-Wü der U18 in Karlsruhe

Sonntag, 24. Januar 2016

Heute war es so weit, denn bei den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften der Aktiven, U20 und U18 konnte man sehen, wo man nach dem Wintertraining steht. So meldeten sich auch rund 850 Athletinnen und Athleten an, um ihre Form zu überprüfen.

 

Jennifer Seher zeigte einen gelungenen Start in die Wettkampfsaison im Kugelstoßen. Nachdem sich beim Einstoßen schon andeutete das etwas geht, zeigte Jenny dass sie auch mit der Kugel umgehen kann, denn beim zweiten Stoß landete die Kugel erst bei 13,86m, eine Verbesserung ihrer persönlichen Bestleistung um über 80 cm, somit sicherte sich den dritten Platz. Bemerkenswert auch die Serie der Fünfzehnjährigen, denn kein Stoß war unter 12,77m und 3 Stöße über 13m. Diese tolle Vorstellung im Kugelstoßen wurde mit der Bronzemedallie belohnt.

 

Für die zweite Überraschung des Tages sorgte Samira Quenzer. Denn nach einer längeren Durststrecke zeigte sie heute, dass man wieder mit ihr rechnen muß. Sie lieferte einen spannenden Wettkampf und übersprang schließlich die 1,67m was nur 1cm unter ihrer pB liegt. Durch die höhere Anzahl von Fehlversuchen kam Samira schließlich auf einen sehr guten 6 Platz.

 

Das habt ihr toll gemacht!!!

Werfertag in Igersheim

Donnerstag, 21. Januar 2016

Unter diesem Link findet ihr einige Bilder vom Werfertag in Igersheim am 16.01.

2272x1516-DSC_0292

Liebe Grüße,

Krissi

Hallenmeeting Sindelfingen….

Dienstag, 19. Januar 2016

…. guter Start in die Hallensaison

Am Samstag war ich beim Hallenmeeting in Sindelfingen. Bemerkenswert waren hier die hohen Teilnehmerzahlen, z.B. über 80 Teilnehmer bei der weiblichen Jugend U20 im 60m Sprint.

Ich startet zuerst im Hochsprung, musst dann aber nach übersprungenen 1,50m den Vorlauf von 60m bestreiten. Mit doch recht langsamen Beinen (für eine spezielle Sprinterwährmung war keine Zeit) kam ich nach 8,22 sek. ins Ziel. Danach direkt zurück zum Hochsprung. Den ersten Versuch bei 1,55 habe ich dann leider gerissen, nach einer kurzen Verschnaufpause gelang mir die Höhe aber doch noch im zweiten Versuch. Die 1,60m riss ich dann leider dreimal nur knapp. Im B-Finale über die 60m konnte ich meine Zeit dann verbessern und kam als 3. mit einer Zeit von 8,16 sek. ins Ziel. Als dritte Disziplin starte ich im 60m Hürdenlauf. Mit dem Vorlauf war ich überhaupt nicht zufrieden, bekam aber die Chance den Lauf im Finale nochmal zu verbessern. Hier konnte ich mich wiederum um 2-zentel verbessern und kam nach 9,68 sek. ins Ziel. Diese Zeit, genauso wie die Zeit im 60m Lauf, bedeutete eine persönliche Bestleistung.

Jetzt freue ich mich schon auf die nächsten Hallenwettkämpfe.

Kristin

LA-Info 02/2016

Montag, 18. Januar 2016

Hallo zusammen,

hier die nächste Info.

Zu den Termine 2016
Die Kreistermine wurden am 13.1. besprochen – 2 Termine sind noch nicht geklärt (unter anderem Staffel) vom Bezirk steht die Terminbörse noch aus. Ich hoffe aber das das noch diesen Monat gemacht wird und dann kann man die komplette Planung vornehmen.

Die Liste ist mit den bekannten Terminen erstellt und wird in kürze auf unsere Homepage verfügbar sein.

Wichtige Punkte auf der Info
Sportabzeichenverleihung, 23.1. um 14.30/Sportheim
Kassieren Faschingsumzug, 7.2. ca. 12.30-14.30 Uhr
12.März Werfertag mit Württ. Meisterschaften in Igersheim
Schon jetzt meinen Dank für die Bereitschaft zu helfen.

Liebe Grüße

Heinz
02 – Faschingsumzug, Winterwurf

Württ.U16 Hammer in Igersheim

Dienstag, 12. Januar 2016

Der Zuschlag ist da. Am 12. März werden in Igersheim die Württembergischen U16 Meisterschaften im Hammer ausgetragen.

Gleichzeitig werden wir mit weiteren Wurf-Disziplinen in verschiedenen Altersklassen einen anspruchsvollen Werfertag durchführen.

Nun gilt es eine passende Ausschreibung zu fertigen.