Archiv für Mai 2012

Wettkämpfe und Training im Juni

Mittwoch, 30. Mai 2012

Der nahende Juni ist reich an Wettkämpfen. Den Auftakt macht Tim Nowak am Wochenende in Bernhausen bei den BaWü U20 im  Zehnkampf. Nach seinem 7000er in der U18 hat ihn der Bundestrainer eingeladen, in die Zukunft zu schauen, und sich mit den Herausforderungen des nächsten Jahres vertraut zu machen. Höhere Hürden, 6kg Kugel, 1725gr. Diskus und 800gr. Speer. Sicher eine reizvolle Erfahrung.

Am 22.06. finden in Crailsheim die offenen Stadtmeisterschaften statt. Hier sind erstmals auch die neuen Wettkämpfe der U8 – U12 im Angebot, sowie Ball, Kugel, Weit, 100 und 800m für die höheren Altersklassen. Hier sollten wir als stärkster Verein im Main-Tauber-Kreis mit größerem Aufgebot in Erscheinung treten, schließlich erwarten wir ja auch, dass die anderen Vereine zu unseren Wettkämpfen kommen. Da sich zudem für die U16 und U14 die Chance einer Generalprobe bietet, wichtige Abläufe vor den Landesmeisterschaften noch einmal im Wettkampf zu festigen, sollte uns das gelingen.

Die U14/U16 haben am 24.06.bzw. am 30.06./01.07. ihre Landesmeisterschaften.Auch hier sind wir mit chancenreichen Einzelstartern und Mannschaften vertreten. Schon jetzt allen dazu viel Erfolg.

Der Juni ist aber auch Urlaubsmonat. Daher ist Thorsten Heß vom 16.06. bis 02.07.2012 nicht da. Dies wurde im Trainingsplan berücksichtigt, der dann unter der inhaltlichen und organisatorischen Verantwortung der anwesenden Trainern umgesetzt wird. Die Vorbereitung auf die Franken-, Süddeutschen und Deutschen Meisterschaften, sowie die KM in Igersheim, wird danach mit neuem Schwung angegangen.

Nachstehend der Trainingsplan für Juni.

Schöne Ferien- und Trainingszeit wünscht

TH

Trainingsplanung Juni 2012

WLV – Bericht vom Brixa Meeting

Montag, 28. Mai 2012

Hier der Link dazu

http://www.wlv-sport.de/index.php?wlv=webpart.pages.report.ReportViewPage&navid=5580&coid=15004&cid=3&wlvsid=4oqnjgrsbc4p07uf943bi3gvvk1mroan

Elpersheim – Pfingstlauf

Montag, 28. Mai 2012

Bei angenehmen Temperaturen fanden die Läufe statt.

Bei den Bambinis (500 m) waren mit Eifer Nele-Maxima Siegel, Alina Nickel und Lea Iwich dabei. Nele mit sehr viel Power im vorderen Bereich, Lea und Alina mit viel Spaß auch noch am Ende der Strecke.

Bei den Schülern über 1,5 km Chiara Brand mit Ergeiz und im vorderen Feld, Valeria Aristov und Evelyn Teusch kamen mit einem lächeln ins Ziel und zeigten, dass man auch bei solchen Läufen Spaß haben kann.

Bei der Jugend männlich war nur Joans Heß, bei weiblich waren es 2 Starter, ene davon Eleisa Haag.

Jonas und Eleisa gaben im Feld mit den übrigen 5 km – Läufern den Ton an. sicher siegte Jonas in 19:36 Minuten, Eleisa kam kurz dahinter mit 20:32 Minuten ins Ziel.
hl

Glückwunsch Tim

Montag, 28. Mai 2012

Der “Ausflug” – nach Brixen hat Dir wieder eine Leistungsexplosion gebracht. Hürden von 14,27 auf 14,09 Sekunden und Stabhochsprung von 4,10 auf 4,30 Meter sich zu steigern ist enorm. Glückwunsch.

Dein Plan (Training/Schule/Freizeit) geht voll auf. Tim zieh es weiter so durch.

hl

Brixia Meeting

Sonntag, 27. Mai 2012

SMS von Tim. Super Stadion und Stimmung. Gleich zum Einstieg gewinnt Tim für den WLV seine Wettkämpfe mit neuer PB:
110 m Hürden: 14.09 sec und Stabhochsprung mit 4,30 m

Training nächste Woche!

Donnerstag, 24. Mai 2012

Hallo!

Am Freitag den 25.05.2012 bin ich unterwegs. Melissa hat die Haupttrainingsaufgaben. Bitte sprecht mit Anja die Zeiten für die Stabi und Gymnastik ab. Nehmt die Tempoläufe ernst, egal bei welchem Wetter. So noch Zeit ist werft noch Bälle oder Speere.

Am Dienstag und Donnerstag ist Leistungstraining, jeweils von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr. Weitere Termine nach Absprache.

Gruß TH

P.S. Allen erfolgreiche Starts in Brixen, Ellwangen und Elpersheim. Frohe Pfingsten!!

Monatsinfo Mai – Juni 2012

Dienstag, 22. Mai 2012

Monatsinfo Mai-Juni

Achtung -Meldeschluß für das Kreiskinderturnfest in Igersheim

wurde auf den 2. Juni gelegt. Deswegen müssen die Anmeldungen

bis 1. Juni bei mir oder Harald Michel sein, damit sie rechtzeitig weitergeleitet werden können.

Danke.

hl

Glückwunsch zu den Erfolgen

Sonntag, 20. Mai 2012

Ja ich bin auch von den Socken!!

Glückwunsch an alle. Bitte mal, die die Quali haben prüfen ob sie bei den Terminen ( U14 – 24.6 / U16 – 30.6/1.7 ) zu den Württ. mitgehen könnten.

Bis Dienstag

hl

Klasse! Ich bin von den Socken!

Sonntag, 20. Mai 2012

Der reine Wahnsinn! Vielen Dank den Lehrs für den detailierten Bericht.5x die Einzelquali bei den Mädels, 2x bei den Jungs, Gelungene Debuts im 7-Kampf. Gute Laufleistungen bei schwülwarmen 27°C. Meine Hochachtung!!! Ich freue mich schon auf Dienstag, wenn ich euch wiedersehe und persönlich gratulieren kann. Der Knoten ist geplatzt, der Bann gebrochen. Ich bin ja so stolz auf euch alle. Vielen Dank für euren tollen Einsatz und die Knaller-Ergebnisse!

TH

Super Sonntag in Bretzfeld!

Sonntag, 20. Mai 2012

Samira, Melissa, Lisa, Johanna, Patrizia, Dominik und Robin erreichten die Quali für die Württembergischen!

 Robin erreichte 2275 Punkte, welche durch 1,80 im Hochsprung, 12,51 über 100m, 5,84 im Weitsprung und 11,53 zustandekamen.

1,56 im Hoch, 4,85 im Weit, 10,54 über die 75m und 47,50m im Ballwurf ergaben für Dominik eine Punktzahl von 1842.

Die U14 startete mit dem 75m Lauf, wobei Samira und Melissa gleichzeitig ins Ziel kamen, mit einer Zeit von 10,49. Samira legte im Weitsprung eine 4,83 hin und krönte diese Leistung mit einer Hochsprunghöhe von 1,44. Den Ball flog auf 35,50m.  Am Ende standen 1913 Punkte dort.

Melissa sprang 4,60 weit,  1,40 hoch, warf den Ball auch auf 34m und erreichte dadurch 1851 Punkte.

Lisa legte eine “Punktlandung” mit genau 1700 Punkten hin, die sich aus ihrer Weitsprungleistung von 4,47, dem Hochsprung von 1,36, dem Ballwurf von 31 Metern und dem Sprint von 11,15 zusamensetzte.

Auch Sina trotze den heißen Temperaturen und sptintete die 75m in 12,85, sprang 3,58 weit, 1,12 hoch und warf den Ball auf 28,50m, was am Ende eine Punktzahl von 1302 ergab.

Johanna als einzige W12 rannte in 11,58 über die Ziellinie, erreichte die 4,15 im Weitsprung, 1,32 im Hochsprung und warf den Ball 29m weit. Diese Leistungen ergab am Ende 1602 Punkte, und somit die Quali in der Altersklasse W12.

Bei den U16 startetet Wiebke im Vierkampf, und erreichte eine Gesamtpunktzahl von 1425, welche sich aus 15,01 über die 100m, 3,71 im Weitsprung, 1,20 im Hochsprung und 6,40 im Kugelstoßen zusammensetzte.

Sieben Disziplinen an einem Tag sind nicht leicht, jedoch stellten sich drei U16 Mädchen dieser ‘Aufgabe’ in ihrem ersten Siebenkampf.

Die Punktzahl von 2430 von Alicia setzte sich aus 14,79 auf 100m, 3,91 im Weitsprung, 1,28 im Hochsprung, 5,58 im Kugelstoßen, 17,21 über die Hürden und 14,18 im Speer zusammen, und den abschließenden 800m Lauf meisterte sie in 3:28,74.

Auch Jessica nahm die Herausforderung an, die sie mit 2727 bewältigte. Sie sprintete die 100m in 15,08, sprang 3,91 weit, 1,32 hoch, die Kugel flog auf 7,48 und der Speer auf 22,08. Die Hürden überlief sie in 15,49 Sekunden und im 800m kämpfte sie sich auf 3:15,94.

Patrizia erreichte 2951 Punkte, welche sich aus 14,20 über 100m, 4,47 im Weitsprung, 1,36 im Hochsprung, 7,28 im Kugelstoßen, 15,06 über die Hürden und 21,76 im Speer ergaben. Im 800m Lauf gab sie nochmal alles und lief eine Zeit von 2:57,92.

 

Trotz der großen Hitze zogen alle ihren Wettkampf durch, und die PBs purzelten nur so. Jeder kann auf sich und seine Leistung stolz sein!

pl&al