Trainingsplanung April 2019 LG Hohenlohe

31. März 2019, 12:15 Uhr von Thorsten Heß

Die Uhren sind vorgestellt – der Sommer und damit die Bahnsaison rückt näher. Am 06.04.2019 nehmen wir am Stadtlauf teil, sowohl bei den Frauen mit einer Halbmarathon-Staffel als auch in den Schüler-Läufen. Es gilt die guten Trainingsleistungen im Wettkampf abzurufen und sich mit Freude auszubelasten. In der Woche darauf bin ich nur bis Dienstag im Lande, denn am Mittwoch bin ich in Oberhof und sehe meinem Skikurs im klassichen Langlauf in der dortigen Ski-Halle entgegen. Am Dienstag den 16.04.2019 findet meineseits kein Vereinstraining statt, ein lockeres Läufchen sei aber jedem empfohlen.
Am 17.04.2019 ist es dann so weit. Gegen 08.00 Uhr starten wir in unser Trainingslager nach Kienbaum, den Rahmentrainingsplan habt ihr alle zugesandt bekommen. Ziel dieses 6-Tage Trainingslagers ist es die gezielte Saisonvorbereitung in Angriff zu nehmen, damit am 05.05.2019 in Gunzenhausen auch richtig was auf die Rundbahn gezaubert werden kann. Belastende Einheiten werden mit regenerativen Einheiten gekoppelt, ergänzend kommen noch Trainingsreize zur Förderung der Koordination und Grundlagenausdauer hinzu. Ich freue mich riesig auf Kienbaum! Seit 2006 kenne ich die Anlagen des früherern DDR-Hochleistungszentrums, dass sich ständig weiter entwickelt hat und keine Wünsche offen läßt. Wer richtig gut werden will, findet hier alles was es braucht.

Bleibt gesund. dann wird alles gut!

Bis Dienstag

TH

Trainingsplanung April 2019 LG Hohenlohe