Training in der Faschingswoche

02. März 2019, 12:12 Uhr von Thorsten Heß

Die Fasnacht hält land auf land ab
Alt und Jung so recht auf Trab
Da machen wir mit, da sind wir dabei
und nehmen uns den Dienstag frei.

Am Donnerstag ab Achtzehn Uhr dreißig
sind wir wieder richtig fleißig
schieben Schlitten, werfen Bälle
laufen Runden und dies schnelle.

Denn der März hat seine Pflichten
will man´s gut im Sommer richten
Die Rundbahn ruft ob kurz ob lang
wer gut trainiert, dem wird nicht bang.

Den Kopf erhoben den Blick grad aus
so sehen mutige Sportler aus
Am Freitag hört und laßt euch sagen
müßt ihr Tempoläufe wagen.

um die 4 Meilen sollten es sein
gesteigertes Tempo, das wäre fein
Hinten raus mal alles geben
förmlich über dem Boden schweben.
Danach noch locker etwas traben
Erholung für die müden Waden.

Das Wetter zeigt sich wankelmütig
ist zu Narren wohl nicht gütig
drum gewandet euch für alle Fälle
für Wind und Sturm, auch Regenfälle
Dann bleibt ihr fit und auch gesund
denn ab dem Zwölften geht´s richtig rund.

Jetzt seid fröhlich und ausgelassen
ob drinnen oder auf den Gassen
Genießt die Zeit und seid entspannt
danach wird wieder viel gerannt.

Ich freue mich aufs Wiedersehen
werde jetzt vom Rechner gehen
in Glasgow sind die Großen dran
sie zu sehen spornt mich an.

Helau TH