Gruß aus Südafrika

29. Januar 2018, 9:51 Uhr von Thorsten Heß

Die letzte Woche Trainingslager hat begonnen und ausnahmsweise herrscht mal nebliges und nasses Wetter. Das hat mich an zu Hause erinnert und dabei ist mir eingefallen, dass der Februar ja vor der Tür steht. Für morgen habt ihr ja noch eine Trainingsempfehlung und ich schlage vor, dass wir diesen Donnerstag und Freitag das Training so fortführen wie im Januar, es sei denn ihr habt euch zu einem Mehrkampfteam zusammen gefunden, dann sind Matten-Weitsprung, Hochsprung oder Kugelstoßen auch gute Inhalte.

Da ich am Freitag mit der Rückankunft rechne, nicht aber absehen kann ob ich während des Nachtfluges schlafen kann, werde ich spontan entscheiden ob ich in Igersheim erscheine.

Glückwunsch an die Teilnehmer von Sindelfingen für die guten ersten Ergebnisse im neuen Jahr, darauf läßt sich sehr gut und konzentriert weiter aufbauen.

Ich darf mich hier schon mal sowohl für die Trainingsleitung als auch die Trainingsleistungen bedanken, über die ich auf dem Laufenden gehalten wurde. Vielen Dank!

Bild vom Trainingsgelände Walkersons Estate / Dullstroom