Sprung in die Höhe – und Super Freude

06. Juli 2017, 18:58 Uhr von Heinz Losert

Solche Sprünge an der Stabhochsprunganalge sah man am letzten Sonntag Reihenweise. Es war eine extreme Herausforderung für die Teilnehmer am Jedermann-Zehnkampf, denn für fast alle war es das erste mal, dass sie in dieser Disziplin an den Start gingen.

Unter anderem waren noch letztes Wochenende die Deutschen Seniorenmeisterschaften. Hier freute sich Annette Lehr über zwei Platzierungen unter den besten Acht und kehrte mit zwei Urkunden heim. Meinen Glückwunsch dazu.

Weitere Ergebnisse folgen.