Baden-Württemberg gewinnt das Brixia-Meeting 2017

04. Juni 2017, 19:53 Uhr von Thorsten Heß

Die Weibliche Jugend wurde 2. in der Gesamtwertung, ebenso die Männliche Jugend. In der Endabrechnung bedeutete dies einen Vorsprung auf Slovenia von einem halben Punkt und somit den hauchdünnen Sieg.

Sophie erzielte im letzten Versuch mit 15.52m fast ihre aktuelle Bestleistung und wurde 2. hinter Selina Dantzler aus Bayern, die mit sehr guten 17.64m den Wettkampf gewann.

Glückwunsch an alle Athleten des Landes, die diesen 4.Sieg in Folge errungen haben. Mit diesem Erfolgserlebnis in die heiße Phase der Saison 2017 einzutreten sollte alle doch noch einmal beflügeln und Selbstvertrauen in die eigene Stärke vermitteln.

Feiert diesen Sieg schön und dann wieder ran ans Training – die nächsten Höhepunkte warten.

Klasse!

TH