Trainingsplanung Mai Teil 1

28. April 2017, 16:01 Uhr von Thorsten Heß

Es ist so weit. Der Mai und damit der Monat der Qualifikationen und Sportfeste steht vor der Tür. Am Sonntag ist die LG Hohenlohe bei der Bahneröffnung in Schweinfurt zahlreich vertreten. Für ein breit gefächertes Wettkampfangebot, gute überregionale Konkurrenz sowie eine elektronische Zeitmessung lohnt es, sich auf den Weg nach Bayern zu machen. Über 200 gemeldete Teilnehmer mit über 500 Starts zeigen eindeutig auf, dass dieses Niveau stark nachgefragt wird.
Für die M/WJU 18, M/WJU 20, Aktiven und Senioren sind mit Metzingen, Ellwangen, Bönnigheim und den BaWüs weitere hochkarätige Wettkämpfe im Angebot, wo man auch schon mal mit der Deutschen Spitze im Teilnehmerfeld oder an der Startlinie steht.
Der angehängte Trainingsplan Mai Teil 1 reicht bis zum 14. Mai. Bis dahin werden die Wettkämpfe und Trainingsergebnisse beobachtet und in die Anschlussplanung aktuell eingearbeitet.

Allen einen schönen Tag der Arbeit!

TH

Trainingsplanung Mai Teil 1 2017