LG Hohenlohe plant einen Läufertag in Niederstetten

26. April 2017, 21:10 Uhr von Bruno Ledwig

Vor Ostern habe ich meinen Terminplan für unsere Kids aktualisiert,

und ich vermisse die Läufertage, wie einst in Bad Mergentheim, Lauda und Hardheim.

Da Niederstetten als einzigster Partnerverein über eine (Tartan-)Rundbahn verfügt, kam mir die Idee, warum nicht einen Läufertag in der Gemeinde, wo einst Hermann Rumm große Talente hervorbrachte. “LG Chef” Heinz Losert unterstützt ebenfalls das Vorhaben.

Nachdem unser Talentfördertraining mit Igersheim, Schrozberg, Vorbachzimmern und Niederstetten mit vollem Erfolg angelaufen ist, wird eine Laufveranstaltung, natürlich mit unser Unterstützung, die Gemeinschaft weiter fördern.

Da unser Terminkalender sehr eng gestrickt ist, habe ich Mittwoch den 19. Juli 2017 für diese Veranstaltung auserkoren.

Um die Gemeinschaft unter den “LG Vereinen” weiter zu stärken, wäre vielleicht eine Kurz- und Langstaffel in Niederstetten im Jahre 2018 zu planen.

Organisatorisch brauchen wir nur eine Handvoll an Kampfrichter, und eine Bewirtung lässt sich ebenfalls gut besorgen, da es eine Einnahmequelle für den ausrichteten Verein ist.

 

BL