U14 Mädchen holen DSMM Franken-Vizetitel in Neckarsulm – nur 92 Punkte fehlen zum Sieg

24. Juli 2016, 21:28 Uhr von Bruno Ledwig

Mit 6439 Punkten wurden unsere 6 Mädchen zweiter hinter der ULG (6531P.).

Die weiteren Plätze belegten der TSV Crailsheim (5465P.) und die Startgemeinschaft Neckarsulm-Heilbronn mit 4432 Punkten.

Wenn man bedenkt das die Unterländer LG aus über 30 Vereinen besteht, und aktuell in 22 Vereinen, Athleten an Wettkämpfen teilnehmen, wertet unser Ergebnis noch mehr auf. Zudem hatten wir noch 3 U12 Athleten am Start, während die ULG eine reine U14 Mannschaft am Start hatte.

Das alle “LG Athleten” ihr bestes gaben, zeigen die vielen Bestleistungen unserer Mannschaft.

Madeleine Reuther (W11) lief die 800m mit 2,39.09min. erstmals unter 2,40min. (wären aktuell Platz 9 in der württ. Bestenliste der W12) und Jule Ulshöfer (W13) verbesserte ihre PB deutlich auf 2,40.16min. und liegt aktuell auf Platz 14 in der württ. Bestenliste.

Zur F-Kader Norm fehlen hier nur noch 4sec., aber diese hat sie schon im Ballwurf übertroffen.

Vielleicht finden wir noch einen Staffelwettkampf (3x800m), denn die Besetzung um Jule Ulshöfer, Franka Ziegler und Madeleine Reuther können mit ihren Leistungen unter 8 Minuten laufen und somit auf Platz 4 in die württ. Bestenliste, der weiblichen U14 vorstoßen.

Auch Lukas Reuther (M13) unterbot mit neuer 800m PB (2,27min.) die F-Kader Norm zum 4. mal.

Paul Meinzcinger (M13) verbesserte ebenfalls seine 800m PB mit 2,37.53min. deutlich.

Auch unsere junge U14 Staffel (Reuther (W11), Peppel (W12), Krug (W11), Wolfram (W11)) lief sich mit 42,57sec. auf Platz 21 in die württ. Bestenliste, und diese dürfen nächstes Jahr auch noch in dieser Besetzung laufen.

Nachdem ich die ausgehängten Ergebnislisten abfotografiert habe und heute nochmals kontrolliert habe und alles korrekt war, wundert es mich das auf einmal Starter in der Ergebnisliste auftauchen, welche von uns nicht am Start waren.

Unsere junge DSMM Mannschaft belegt somit aktuell Platz 8 in der württ. Bestenliste wie auch unsere Jungs.

 

Zudem wurden Frankenmeister:

 

Robin Dreyer (M11): 60m Hürden: 12,24sec.

Robin Dreyer (M11): Speerwurf: 19,75m

Hagen Weigand (U18): Speerwurf: 39,53m

Madeleine Reuther (W11): 60m Hürden: 10,66sec.

(Mit dieser Zeit wäre Madeleine aktuell auf Platz 6 in der württ. Bestenliste der W12)

Jule Ulshöfer (W13): Speerwurf: 30,25m

Samira Bopp (U18): 1500m: 5,26.66min.

Glückwunsch zu diesen Leistungen und Erfolgen

BL