Vorschau WLV Pokal Kinderleichtathletik am 25. Juli 2016 der U10 – in Winnenden

08. Juni 2016, 0:01 Uhr von Bruno Ledwig

Letztes Jahr erreichte ein junges kleines LG-Hohenlohe Team den 5. Platz von 11 Mannschaften.

Die Athleten die dabei waren erzählen heute noch über die tolle Veranstaltung, über den Einmarsch aller Athleten mit toller Musik, und einer beeindruckender Siegerehrung.

Dieses Jahr findet dieser WLV-Pokal der U10, in Winnenden statt. Es betrifft in diesem Jahr die Jahrgänge 2007 & 2008.

Laut Ausschreibung besteht eine Mannschaft aus 6 – 11 Athleten, und es geht um die Disziplinen, 40m Hindernis-Sprint-Staffel, Wechselsprünge, Stabweitsprung, Drehwurf und Team-Biathlon-Staffel (600m/800m).

Gesetzt für das Team sind die Vorjahresteilnehmer Alea Menikheim (2007) und Lennart Schübel (2007), sowie unsere erfahrenen Siegertypen, um Levi Meinczinger (2007), Faina Hofmann (2008) und Nelly Breunig (2008).

Mit Blanka Hermann, Elisabeth Schütte, Leonie Steinegger (alle 2008), sowie Luca Belz und Paul Kaiser (beide 2007) haben wir weiter Talente für das Team.

Vielleicht schaffen wir es, Nelly Breunig ihren Bruder Tobias für das Team zu gewinnen, denn unser Nachwuchs hat das Potenzial es auf das Podium zu schaffen.

Die genaue Mannschaftseinteilung erfolgt nach dem Leistungsprinzip, nach unserem Wettkampf in Igersheim am 10. Juli 2016.

 

BL