Den Herbst im Blick

30. August 2015, 18:24 Uhr von Thorsten Heß

Hallo zusammen!

Die Tage werden kürzer und damit kommt die Zeit des Hallentrainings immer näher. Die Saison 2016 will vorbereitet werden und damit tritt das Grundlagentraining in den Vordergrund. Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Stabilisation sind Bestandteile jeder Disziplin. Sicher, diese Faktoren müssen letztendlich unterschiedlich gewichtet werden, doch durch Anpassungen in der Dauer, der Belastungsstärke, der Wiederholungshäufigkeit und der Pausen können wir das Gleiche trainieren und dennoch nicht dasselbe Leistungsziel verfolgen.
Der nachstehende Rahmentrainingsplan U16 – Aktive hat zum Ziel, die begrenzteren Resourcen des Winters für alle optimal zur Verfügung zu stellen, indem man gemeinsame Inhalte zusammen trainiert. Für spezielle Trainingsinhalte stehen ja noch weitere Vereinstrainingszeiten zur Verfügung, die hier nicht verplant sind. Die individuelle Konditionierung ist insbesondere die Aufgabe des Heimtrainings.
Für die allgemeinen Trainingszeiten (U16-Aktive) dienstags von 18.00 – 20.00Uhr, freitags von 16.30 – 19.00 Uhr, sowie für das Stützpunkttraining der Leistungssportler am Donnerstag erfolgt die Detailplanung ab dem 15.09.2015.

TH

Rahmentrainingsplaung KW 38-50