Bericht Buchen Teil 2 – Viele PB’s und Bestenlisten Platzierungen

18. Mai 2015, 20:24 Uhr von Bruno Ledwig

Sophia Quenzer (2004) lief die 60m Hürden in 12,51sec., mit dieser Zeit läge sie bei den ein Jahr älteren Athleten auf Platz 8 in der württ. Bestenliste.

Ihre 1,32m im Hochsprung wären sogar Platz 6 in der württ. Bestenliste.

Lukas Reuther (2003) sprintete über 75m in 11,05sec. auf Platz 10 in die württ. Bestenliste.

Über 800m verbesserte er seine Zeit um über 15 Sekunden auf 2,40.01min., dies bedeutet aktuell Platz 6 in der württ. Bestenliste.

Auch die erst 9-Jährige Marie Krug (2005) zeigte über 60m Hürden eine klasse Leistung, 13,09sec. wären aktuell Platz 12 in der württ. Bestenliste, welche 2 Jahre älter sind als Marie.

Leider musste sie danach krankheitsbedingt ihren Endlauf sowie alle anderen Wettkämpfe abbrechen.

Für Oskar Rückert (2001) gab es über 80m Hürden in 13,41sec. eine neue PB, auch im Weitsprung verbesserte er sich auf 5,29m sowie auf Platz 7 in der württ. Bestenliste.

Hagen Weigand (2000) stieß die 4 Kugel in seinem letzten Versuch auf eine neue PB, mit seinen 10,54m liegt er in den Top 30 der besten Württembergischen Kugelstoßer in seinem Jahrgang. Auch über 80m Hürden gab es mit 14,20sec. eine neue PB. Leider mußte Hagen wegen einer Wadenverletzung seinen Wettkampftag vorzeitig abbrechen.

Unser bester männlicher Athlet des Jahrgangs 2005 reiste ebenfalls Grippegeschwächt an, Robin Dreyer holte im Ballwurf mit 29m und im 50m Sprint (8,58sec.) jeweils den 3. Platz.

Im Weitsprung erreichte er mit 3,77m den Vizetitel.

Leider mußte er seine Parade Disziplin über 800m krankheitsbedingt absagen.

Jule Ulshöfer (2003) begann mit guten 13,15sec. über 60 Hürden, aktuell Platz 12 in der württ. Bestenliste. Im Speerwurf warf sie im letzten Versuch auf 21,63m und belegt aktuell Platz 3 in der württ. Bestenliste.

Auch die 40m von Anna Hellinger (2004) im Ballwurf (200g) wären aktuell in der wü. Bestenliste des Jahrgangs 2003 – Platz 3 – und Anna verschenkte noch viele Meter.

Unser Hammerwerfer Leo Geldbach (2004), sprang im Hochsprung 1,16m und warf den 400g Speer auf 18,61m.

Für Miriam Ulshöfer (2005) gab es bei 4 Starts, 4x PB

Mein Dank gilt allen Eltern und Betreuern, sowie Christine Geldbach, Anja und Hendrik Ehrenbrink, vor allem die 2 letzt genannten hatten viel Arbeit in der medizinischen Abteilung.

Nicht zu vergessen auch Sina Ehrenbrink, welche sich sehr um Marie Krug gekümmert hat.

 

B L