Zeit zum Säge schärfen!

22. August 2014, 21:16 Uhr von Thorsten Heß

Von heute bis einschließlich 08.09.2014 nehme ich mir eine Auszeit. Es findet also kein Vereinstraining Dienstags (17.45 – 20.00 Uhr) Donnerstags (18.00 – 19.30 Uhr) und Freitags (16.30-19.00 Uhr) bei mir statt. Auch den Athleten empfehle ich diese Zeitspanne zur aktiven Erholung, zur Rückschau auf die gute Saison und Beschäftigung mit anderen Dingen. Es ist langfristig aussichtsreicher sich regelmäßig zu erholen, als ständig ohne Pausen zu arbeiten. Als Beispiel dient hier die Überschrift. Wer schon mal Holz gemacht hat weiß, dass man auch schon mal Steine und Waldboden erwischt. Wer dann mit stumpfer Säge aber doppeltem Fleiß weiter schuftet, plagt sich und das Material und die Leistung fällt und fällt. Dann lieber mal raus aus dem Wald, die Säge geschärft, ein Vesper genommen, und dann mit neuem Elan und aufbereitetem Gerät wieder ans Werk. Dann geht alles wieder viel leichter von der Hand.

In diesem Sinne

bis bald,

TH