Samira Quenzer holt Bronze im Siebenkampf der W14

14. Juli 2013, 21:44 Uhr von Thorsten Heß

13,18 / 5,14 / 8,72 / 152 / 13,53 / 27,22 / 2,56.33 ! So nüchtern liest sich die Ergebnisliste über 100m / Weitsprung / Kugelstoß / 80m Hürden / Speer und 800m von Samira! Doch erzählen sie nicht die ganz Geschichte des Wettkampfes. Samira lag vor dem 800m Lauf auf dem 3.Platz, da sie mit PB im Hürdenlauf und Speer fleißig Punkte gesammelt hatte. Doch ihr Vorsprung entsprach nur ca. 20 Sekunden, ihre bisherige PB ist aber 25 – 30 Sekunden langsamer als die  zu erwartende Leistungsfähigkeit derKonkurrentin! Alle Versuche die 3 Minutegrenze zu gefährden waren bisher gescheitert. Doch genau wie im Weitsprung nach den mäßigen 1,52m im Hochsprung, zeigte Samira großen Kampfgeist. Im Weitsprung fehlten vor ihrem 3. Versuch noch ungefähr 30 Mannschaftszentimeter für einen Medaillienplatz, Samira steigerte sich von 4,95m auf 5,14m und sicherte damit den 2. Platz in der Mannschaftswertung und wurde 4. in der 4-Kampf Einzelwertung. Bei den 800m wich sie beim Gerangel um die Innenbahn nach dem Start nicht aus sondern zog selbstbewusst rein, Tempokorrekturen setzte sie spontan und punktgenau um, ließ sich nicht abhängen sondern biss sich fest und lief ihre 2,56.48 Minuten. Endlich lag sie nach einem Lauf mal am Boden, nichts war mehr übrig, alles gegeben. Alles erreicht, der 3. Platz war dieses Jahr das Optimum für sie, eine Riedel und Lechleitner spielen in einer anderen Liga. Doch jetzt ist der Aufstieg dahin möglich. Wer den Drachen tötet, dem ist der Weg zum Schatz frei. Über 800m hat Samira ihren Drachen des Selbstzweifels besiegt und zum Lohn die Bronzemedaillie in der Einzelwertung dafür erhalten. Ich gratuliere auch auf diesem Wege noch einmal auf das Herzlichste.

Patrizia Lehr wurde mit                             13,79 / 4,64 / 7,74 / 1,48 / 12,87 / 27,27 und 2,47.33   13. der W 15

Melissa Hofmann wurde mit                   13,82 / 4,78 / 8,44 / 1,40 / 13,10 / 28, 05 und 2,55.01  07. in der W14

Lisa Würkner wurde mit                           14,35 / 4,71 / 10,33 / 1,44 / 12,92 / 21,74 und 2,51.33 06. in der W 14

Danke an euch 4 für diese tollen Leistungen, die wieder einen Sack voll PBs bedeuten.

Ich bin sehr stolz auf euch und freue mich jetzt schon auf die weitere Trainingsarbeit mit euch.

Einfach klasse!

Danke!

TH

P.S. Weitere Zahlen bitte der Ergebnisliste des Veranstalters entnehmen.