Igersheim Mehrkampf: Nochmals tolle Leistungen gegen Ende einer langen erfolgreichen Saison

02. Oktober 2017, 19:45 Uhr von Bruno Ledwig

Wieder einmal hatten wir mit dem Wettergott am gestrigen Wettkampftag in Igersheim Glück.

Unsere Athleten bewiesen trotz langer, anstrengender Saison, das immer noch Leistungen auf hohem Niveau abgerufen werden.

Madeleine Reuther (W12) schiebt sich mit ihrer neuen PB im Ballwurf von 43,50m auf Platz 2 in Württemberg, und auch hier fällt nächstes Jahr die F-Kader Norm von 44m deutlich. Nur Liliane Höbler vom Leichtathletik Team Schurwald liegt mit 44,0m in Württemberg noch knapp vor ihr.

Nach 14-tägiger Krankheitspause und leichter Knieprobleme gestern, waren die 9,93m von Jule Ulshöfer im Kugelstoßen ein Paukenschlag. Aktuell befindet sie sich überraschend auf Platz 14 in Württemberg wieder.

Auch der 14-Jährige Patrick Seher verbesserte seine Kugelstoß PB deutlich auf 14,10m, der Lohn sind aktuell Platz 5 in Württemberg.

Im Hochsprung der weiblichen U14, war die 12-Jährige Luisa Wolfram wieder nah an den 1,40m dran. Ihre 1,36m übersprang sie sehr deutlich, und bei 1,40m fehlten im 3. Versuch nicht viel. Vielleicht klappt es am kommenden Samstag in Künzelsau.

Auch unsere U12 Athleten, mit unseren Neuzugängen zeigten sich stark verbessert.

Marlene Stegers (W11) verbesserte ihre Kugelstoßleistung auf 6,67m, was bei den ein Jahr älteren Athleten in der württ. Bestenliste jetzt schon Platz 11 in Württemberg bedeuten würden.

Im Schlagball verbesserte unsere größte Nachwuchshoffnung Faina Hofmann (W09) ihre PB deutlich auf 27m. Zum 3. Vereinsrekord im Jahre 2017 von 28m (gehalten von Jennifer Seher) fehlte nicht viel, sie hat ja noch die Chance bei unseren Vereinsmeisterschaften.

Weitere gute Leistungen gab es von unseren Neuzugängen in diesem Jahr, von Jana Knebel (W11) mit 8,3sec. (über 50m) und Johanna Teufel (W11) mit 25,50m im Schlagball.

Das bei uns gute Nachwuchsarbeit geleistet wird, zeigen die Erfolge (erste Plätze) von unseren Nachwuchsathleten, Alea Menikheim (W10), Kairon Scott Backes (M07), Marcel Belz (M08), Luca Most (M09), Roman Schermutzki (M11), Robin Dreyer (M12), Marie Krug (W12) und weiteren Athleten.

 

Schade nur, das bei Auf- und Abbau sich nur wenige Helfer fanden, und wir von 9,15Uhr bis 18,45Uhr beschäftigt waren, eine optimale Wettkampfstätte zu bieten, und diese wieder abzubauen.

 

Der EDV Fehler gestern bei uns, war vermutlich der gleiche wie in Schwäbisch Gmünd. Wenn man die LADV Ergebnisliste anschaut, sieht mann sehr viele aktualisierte Ergebnislisten, also hatten auch andere Vereine dieses Problem mit der Wettkampfauswertung.  Benedikt mußte alle Daten gestern abend nochmals neu eingeben, um eine Wettkampfauswertung zu bekommen.

Die Igersheimer Ergebnisliste (Auswertung über CosaWin) wurde von LADV nicht komplett hochgeladen.

Einfach in LADV, “alle Dateien als .zip-Archiv downloaden” anklicken, dann sollte es funktionieren.

 

Allen Startern am Dienstag beim Werfertag in Hardheim viel Erfolg.

 

BL