1. Niederstettener Läufertag ein Erfolg – fast 40 Teileinehmer

28. September 2017, 21:14 Uhr von Bruno Ledwig

Heute fand in Niederstetten seit langem wieder ein von der LG Hohenlohe ausgerichtetes Sportfest statt.

Da es in unserer Region keine langen Bahnläufe mehr gibt, hatten wir die Idee in Niederstetten einen Läufertag zu veranstalten.

Heute nahmen 37 Läufer an diesem Event teil, davon 27 über die Mittelstrecke von 800m.

Schnellstes Mädchen war Bronzemedaille Gewinnerin von Schwäbisch Gmünd, Madeleine Reuther (W13) mit 2,43.3min., welche vor 5 Tagen in Schwäbisch Gmünd noch eine neue PB von 2,37min. aufstellte.

Schnellster Junge war überraschend Robin Dreyer (M12) in 2,46.7min., er verbesserte seine PB um über 12 Sekunden.

Reinhold Balbach (1959) war der schnellste mit 11,22.7min. über die 3000m Strecke.

Eine neue PB gab es auch von Luca Neumeister (2006) von der PostSG Schwäbisch Hall in 7,13.9min. über die 2000m.

Das es in Niederstetten mit der Leichtathletik wieder aufwärts geht, zeigen die 24 Starter vom austragenden Verein, Partnerverein Igersheim stellte 11 Starter.

Die komplette Ergebnisliste wird Bene im morgigen Tagesverlauf online stellen.

 

 

BL