Faina Hofmann (W09) pulverisiert Vereinsrekord im Weitsprung mit 4,05m

30. Mai 2017, 21:54 Uhr von Bruno Ledwig

Unsere 9-Jährige und sehr trainingsfleißige Nachwuchshoffnung, Faina Hofmann, zeigte in den letzten 2 Wochen ihr großes Potenzial.

In Igersheim, bei unseren Kreismeisterschaften verbesserte sie ihre PB im Weitsprung vom Vorjahr (3,04m) auf 3,39m. In Buchen startete Faina eine Klasse höher, um die typischen Leichtathletikdisziplinen durchführen zu können. Hier sprang sie im Weitsprung mit 3,53m, 3,47m, 3,60m, 3,54m, 3,48m und 3,40m 6x weiter wie ihre PB von Igersheim.

Am vergangenen Sonntag in Markelsheim sprang Faina im Weitsprung auf fantastische 4,05m, was einen neuen Vereinsrekord bedeutete, und dieses am Anfang der Freiluftsaison.

Der alte Rekord stand bei 3,65m, gehalten von gleich 3 Athleten, diese sind Patricia Käppel, Lisa Nowack und Madeleine Reuther.

Eine tolle Leistungsentwicklung, Dank auch unserem neuen Weitsprungkonzept, dass wir seit diesem Winter in unserem Trainingsprogramm eingebaut haben, und sehr intensiv trainieren.

Nach der tollen Leistungssteigerungen unserer U14-Athleten, zeigt das Training auch bei unseren jüngeren Athleten Wirkung.

 

BL