Württembergische Winterwurf Igersheim: 6 Speerwerfer unserer “LG” qualifiziert

02. März 2017, 21:48 Uhr von Bruno Ledwig

Die Ausschreibung für die württembergischen Winterwurfmeisterschaften der U16 am 25. März in Igersheim ist nun online.

Bei unserem Heimspiel haben sich 7 Athleten der LG Hohenlohe für diese Meisterschaften qualifiziert.

Mit Paul Meinczinger (33,80m), Elias Kiesling (32,92m), Simon Hellinger (31,30m) und Paul Rückert (29,58m) haben gleich 4 Athleten die Qualiweite von 29,00m im Speerwurf der M14 übertroffen.

Bei den 14-Jährigen Mädchen übertraf Jule Ulshöfer (30,25m) die Quali (Speerwurf) von 24,00m deutlich, hier könnte es vielleicht die erste Medallie geben.

Der 6. Athlet (im Speerwurf) ist Patrick Seher, mit seiner PB von 41,59m in Dagersheim, blieb er deutlich über den geforderten 36,00m.

Patrick wird in seiner Paradedisziplin im Diskuswurf alles geben, das der Landestitel in Igersheim bleibt.

Auch im Hammerwurf, könnte eine Medallie für ihn herausspringen.

Diese sind auch das Ziel, von Jule Ulshöfer (W14) und Lena Ullenbruch (W15) im Hammerwurf.

Wir werden in den nächsten Wochen sehr variabel auf diese Meisterschaften hintrainieren.

Je nach Wetterlage können Wurftrainingseinheiten mal Montags, Mittwochs oder auch mal auf ein Wochenende fallen.

Nutzt die Chance der Trainingsmöglichkeiten auf dieses Heimspiel.

 

BL