Trainingsplanung für den Jahreswechsel 2016/2017

24. Dezember 2016, 7:26 Uhr von Thorsten Heß

Guten Morgen!

Im Anhang finden sich die Trainingsempfehlungen für die Weihnachtsferien. Am fleißigsten sind wieder die Läufer! Von ihnen erwarte ich einen kompletten Durchlauf der Trainingsserie A-E pro Woche, sofern sie zu Hause sind. Bitte sprecht euch für die Tempoeinheiten ab, schaut in die Wettervorhersagen und legt sie dementsprechend günstig. Sie gehen natürlich auch alleine, wer GPS hat muss nicht ins Stadion, aber zusammen fallen sie dann doch leichter.
Die Springer und Werfer trainieren bitte auch 4-5x die Woche, wiederholen also die Trainingsempfehlungen 2-3x, oder ergänzen etwas aus den anderen Disziplinblöcken, wie auch die Mehrkämpfer bitte den angeregten Mix anstreben.
In 4 Wochen sind die Hallenmeisterschaften des Landes. Darauf gilt es konsequent hin zu trainieren. Die geplanten Starts haben wir im Training besprochen.

Bitte denkt an die Trainingsprotokolle, die ich für die Ferienzeit gerne wöchentlich hätte, um ggf. Anpassungen vornehmen zu können, insbesondere sind hier die Läufer wieder gefragt.

Frohe Feiertage

TH

trainingsplanung-jahreswechsel