Hagen Weigand ist Frankenmeister

26. April 2016, 14:17 Uhr von Heinz Losert

Hagen hat den Sprungcup in Öhringen gewonnen und ist Frankenmeister!

Bei widerlichen Wetterbedingungen, starkem Regen und kaltem Wind, konnte er mit
6,05 m im Weitsprung (PB, Tagesbestweite und Sieger in der Einzeldisziplin) und übersprungenen 1,64m im Hochsprung überzeugen und einen sehr guten Wettkampf zu Beginn der Freiluftsaison zeigen.

Mit 1,64 Meter im Hochsprung blieb Hagen nur eine Höhe hinter Jan Schimmelpfennig/Neckarsulm. Im Weitsprung erreichte Schimmelpfennig 5,38 Meter so dass der Gesamtsieg siecher an Hagen ging.