Hammerwurf Crailsheim: Jule Ulshöfer (2003) überrascht mit 31,51m (neue PB)

08. April 2016, 22:05 Uhr von Bruno Ledwig

Heute fand in Crailsheim, einen Tag vor dem großen Werfertag, ein Hammerwurfwettkampf statt.

Am Start, unsere 2 Kaderathleten Sina Ehrenbrink (1999) und Sara Quenzer (2001), sowie unsere 2 grössten Nachwuchshoffnungen im Hammerwurf, Jule Ulshöfer (2003) und Leo Geldbach (2004).

Bei herrlichen äußeren Bedingungen, fanden die Athleten einen sehr stumpfen Ring vor.

Die große Überraschung war dann Jule Ulshöfer, nach Monate langer Verletzungpause, und mit erst kurzen und wenigen Trainingseinheiten im Hammerwurf, dann mit einer solchen Leistung aufzutrumpfem, waren schon stark.

Mit 31,51m verbesserte sie ihre PB aus dem Vorjahr um über 3m, dabei hatte sie 2 übertretene (ungültige) Versuche, welche noch weiter waren.

Leo Geldbach (2004) hatte große Probleme mit dem stumpfen Ring, mit 27,64m blieb er zwar deutlich unter den letzten Trainingsleistungen, trotzdem war viel positives in seiner Leistungsentwicklung heute zu erkennen.

 

Weitere Ergebnisse:

 

Sina Ehrenbrink (1999):             41,10m

Sara Quenzer (2001):            32,58m

 

Allen Werfern morgen in Crailsheim, sowie allen Starter beim Bad Mergentheimer Stadtlauf viel Erfolg.

 

BL