Süddt. Seniorenmehrkampfmeisterschaften

21. September 2014, 13:56 Uhr von Annette Lehr

Dieses Jahr startete ich an den süddt. Meisterschaften im 5-Kampf in Nieder-Olm in der Altersklasse W 40. Der Wettkampf begann schon um 9:30 Uhr,was mich zum frühen aufstehen zwang.Trotzdem war ich bei der ersten Disziplin,dem 100m-Lauf, hellwach und beendete diesen Lauf in 14,96 sec. Über diese Zeit habe ich mich sehr gefreut.  Nur 20Min. später floppte ich beim Hochsprung. Leider war diesmal völlig der Wurm drin und ich sprang nur über 1,24 m. Mit dieser Leistung war ich gar nicht zufrieden. Da im Anschluss gleich das Kugelstossen dran war,hatte ich nicht viel Zeit,mich zu ärgern. Ich konnte es nur noch besser machen,was mir mit 8,21 m auch gelang. Zum Glück verzögerte sich der Weitsprung etwas, so dass ich dann mal eine kleine Verschnaufpause hatte. Die drei Disziplinen kurz hintereinander steckten schon in den Beinen. Ein bisschen erholt trat ich dann zum Weitsprung an. Mit den  4,00 m aus dem ersten Versuch konnte ich ganz zufrieden sein. Nach dem abschließendem 800 m- Lauf war ich völlig platt. Die Zeit von 3:20 Min.ist noch ausbaufähig. In der Endabrechnung belegte ich mit 2196 Punkten den 2.Platz und bin nun süddt. Seniorenvizemeisterin.