Der letzte Blockwettkampf – 13.09.2014 in Essingen

06. September 2014, 23:28 Uhr von Bruno Ledwig

Für die Jahrgänge 2000 & 2001 besteht nochmals die Möglichkeit einen Blockwettkampf zu absolvieren.

Vor allem für den Jahrgang 2001 ist es wichtig einen Blockwettkampf gemacht zu haben, da dieser Jahrgang, dieses Jahr in die F-Kader-Sichtung fällt.

Ein Blockwettkampf wirkt immer positiv auf unsere Landestrainer und können das Zünglein auf der Waage sein für eine Einladung für die F-Kader-Sichtung, sowie einem weiteren Leistungstest auf dem Landesstützpunkt in Albstadt-Thailfingen.

Nachdem in der württ. Bestenliste der Jahrgänge 2001/2002 nur 3 Athleten (Block Wurf – 2001) in den Blockwettkämpfen auftauchen, sollten wir mit einer starken Mannschaft in Essingen antreten, um unser Vielseitigkeitstraining zu beweisen.

Der Erfolg spiegelt sich dann in der württ. Bestenliste wieder.

Die aktuelle Meldeliste sowie Trainings-Eindrücke für Essingen sieht folgendermaßen aus:

Sarah Quenzer – 2001 – Block Wurf

Oskar Rückert – 2001 – Sprint-Sprung

Thea Hesslinger – 2001 – Sprint-Sprung

Anna Boerakker – 2001 – Block Lauf

Anna-Joy Desch – 2001 – Sprint-Sprung

Sebastian Rupp – 2002 – Sprint-Sprung

Die Disziplinen der Blöcke und mehr Infos über Essingen gibt es unter

https://ladv.de/ausschreibung/datei/12229

die Meldung erfolgt am Dienstag Abend, nutzt die Chance in der württ. Bestenliste eine Topplatzierung zu erreichen.

B.L.