U20 Ba-Wü-Meisterschaften in Heilbronn – Jens Kraft auf Platz 6 im 3-Sprung

29. Juni 2014, 19:36 Uhr von Bruno Ledwig

Am Samstag hatte Jens Pech im Weitsprung, den 1. Versuch knapp übertreten und bei etwa 6,40m gelandet. Nachdem er seinen 2. Versuch wiederum nur knapp übertreten hatte, musste im dritten ein Sicherheitssprung her. Mit 6,09m übersprang er zwar die 6m Marke im fehlten dann nur 4cm zum Endkampf.

Mehr Glück dann am Sonntag im Dreisprung, mit 12,39m erreichte er als 8. (5cm Vorsprung zum 9.) gerade so dann den Endkampf.

Im Endkampf steigerte sich Jens noch auf 12,59m und 12,80m womit er den 6. Platz belegte.

Zur Medallie fehlten 51cm, und in der Württ. Bestenliste belegt er mit dieser Weite aktuell den 2. Platz.

Beachtlich dieses Ergebnis, denn Jens trainiert erst seit 4 Wochen (nach einer langwierigen Verletzung) wieder am Limit und den Dreisprung genauso lang.

Glückwunsch an Jens und auch an seinem Trainer Hermann Rumm.

B.L.