Igersheimer Leichtathleten siegen in Weikersheim bei den Hallenmannschaftswettkämpfe

13. April 2014, 18:21 Uhr von Bruno Ledwig

In der Weikersheimer Großsporthalle fand heute ein Geschicklichkeitsturnier der Jahrgänge 2001-2008 statt. Von Balanceübungen, Ballwürfe in einen Kasten, Hangeln am Barren, beidbeinige Sprungformen, Seil hochklettern und Hindernisbahn war hier viel Geschicklichkeit angesagt. In der D-Jugend Mädchen (03/04) waren 9 Mannschaften am Start, darunter auch eine Igersheimer Mannschaft. Jule Ulshöfer, Franka Ziegler, Sophia Quenzer, Anna Hellinger und Nayeli Zaffran bewiesen, das sie nicht nur in der Leichtathletik in unserer Region unschlagbar sind, sondern auch in der Vielseitigkeit anderer Disziplinen.Den 2. Platz belegte der starke SV Edelfingen mit Carlotta Peppel vor dem TSV Weikersheim.Unsere beiden jüngere Mannschaften belegten die Plätze 5 und 7.

Glückwunsch an alle erfolgreichen Athleten vom Wochenende

B.L.