Werfen tut man mit den Beinen, und…

12. April 2014, 16:58 Uhr von Thorsten Heß

die waren heute mehrheitlich doch nicht so ganz frisch. Dafür haben alle dem Sponsorenlauf zum großartigen Erfolg verholfen. So ist es erklärlich, das alle etwas unter ihren PBs oder SBs geblieben sind. Dafür war das gezeigte Engagement und der Wille, das Beste zu erreichen, absolut vorbildlich. Ab Dienstag bereiten wir den Werfertag in Neckarsulm und die Blockwettkämpfe im Mai gezielt vor, trainieren viel an den Anlagen und frischen auch die Kraftreserven wieder auf. Mit mindestens 150 Würfen, 60 Sprüngen und reichlich Hürden und Sprint wird es uns gelingen, der Formausprägung ein gutes Stück näher zu kommen.

Bis Dienstag

TH