Tolle Leistungen in Schweinfurt, 1 x PB für Dominik und 2 x PB für Jennifer

30. September 2013, 13:22 Uhr von Martina Seher

Jennifer begann als Erste um 10.30 Uhr den Wettkampftag für die LG Hohenlohe in Schweinfurt.
Sie startete sicher mit dem 750 gr. Diskus und einer Top-Serie von 33,05/34,12/34,34,87/-/36,37/34,90. Mit dieser Weite von 36,37 m belegt Jennifer im Moment den 1. Platz der Deutschen Bestenliste der W13 vor Leonora Ahmetaj (LG Olympia Dortmund) mit 33,82 m.
Als später die WJ U16 mit dem 1 kg Diskus warfen, konnte sich Jennifer nochmals motivieren und warf den 1 kg Diskus im 1. Versuch auf 28,89 m. Da die Umstellung auf den schweren Diskus nicht so einfach war, gingen leider 4 der 6 Versuche ins Netz. Beim 4. Versuch konnte Jennifer mit 30,83 m abermals ihre Stärke zeigen und gewann den Wettkampf vor Marie Koch (TSV Crailsheim) mit 28,08 m. Dies bedeutet ebenfalls den 1. Platz in der aktuellen Deutschen Bestenliste der W13 und den 2. Platz bei der Altersklasse W14 in Baden Württemberg.
Beim anschließenden Kugelstoßen war die Luft raus, sodass das Kugelstoßen mit 8,35 m beendet wurde.

Danach startete Dominik mit dem Hochsprung. Hier zeigte er sichere Sprünge über die Anfangshöhen. Nachdem Dominik die 1,68 m im dritten Versuch hoch übersprang, riss er die 1,72m in allen drei Versuchen nur knapp mit den Füßen. Mit seiner Bestleistung von 1,72m belegt er den dritten Platz in der Württembergischen Bestenliste M14.
Durch sehr wechselnde Windverhältnisse wurde das Anlaufen beim Weitsprung jedes Mal zu einer wahren Herausforderung, da entweder beim Absprung viel verschenkt wurde oder der Sprung übertreten war. Hier musste sich Dominik mit 4,98 m zufrieden geben.
Danach konnte er aber im Sperrwurf zeigen, dass er nicht nur hoch springen, sondern auch weit werfen kann. Mit einer tollen Serie (37,03/34,16/34;38/35,02/-/38,82) zeigte Dominik, dass man auch im Sperrwurf mit Ihm rechnen muss. Hier schiebt er sich auf den 6. Platz in der Württembergischen Bestenliste vor.

Bei den Senioren konnte Wilfried Hack in der Altersklasse M75 mit dem 1 kg Diskus und einer Weite von 31,25m und 10,50 m beim Kugelstoßen mit der 4 kg Kugel sehr zufrieden sein. Helmut Seher warf den 2 kg Diskus auf 35,96 m.
Somit konnten die LG Hohenloher 7 x den 1. Platz belegen.