Gespannt auf Ulm

07. Februar 2013, 21:45 Uhr von Thorsten Heß

Am Samstag begeben sich 5 Athletinnen und Athleten der LG Hohenlohe auf den Weg nach Ulm, um dort an den Württembergischen Hallenmeisterschaften der U16 teil zu nehmen. Da das Aufbautraining nicht unterbrochen wurde, lediglich zusätzliche Technikeinheiten wurden absolviert, liegt der Hauptaugenmerk nicht auf der Wettkampfleistung, sonder auf der Wettkampfeinstellung. Angesichts der großen Ziele für die Freiluftsaison gilt es bereits jetzt, sich auf den Punkt konzentrieren zu können, ohne dabei die notwendige Lockerheit einzubüßen. Bedenkt man die Platzierungen in der Bestenliste Württembergs der Saison 2012 so ist allerdings klar, dass alle 5 Starterinnen und Starter bemüht sein werden, ihre klaren Endkampf- und Endlaufchancen zu nutzen.

Dazu wünsche ich das notwendige Glück und viel Erfolg

TH