Deutschland hat gewählt . Tim 3. Platz

24. Januar 2013, 23:25 Uhr von Heinz Losert

Einen hervorragenden 3. Platz belegte Tim bei der Wahl –
Herzlichen Glückwunsch.

Hier der Auszug von der DLV-Seite

Jugend-Leichtathleten des Jahres

Die „Jugend-Leichtathleten des Jahres“ 2012 wurden unter der Schirmherrschaft des Fördervereins „Freunde der Leichtathletik“ gewählt. Die Sieger sind Hochspringer Falk Wendrich (TV Wattenscheid 01), der bei der U20-WM in Barcelona (Spanien) Silber holte, und die U20-Weltmeisterin und Olympia-Neunte im Diskuswurf, Anna Rüh (SC Neubrandenburg).

Insgesamt wurden mehr als 15.000 Stimmen abgegeben. Die Ehrung der “Leichtathleten des Jahres” ist im Rahmen der Deutschen Hallen-Meisterschaften in Dortmund (23./24. Februar) geplant.

Link
http://www.leichtathletik.de/index.php?NavID=1&SiteID=28&NewsID=41717&Year=2013&IsArchive=1

Jugend-Leichtathlet des Jahres

24,83 % – Falk Wendrich (Hochsprung; TV Wattenscheid 01 / 2012: LAZ Soest)
18,78 % – Felix Franz (400 Meter Hürden; LG Neckar-Enz)
13,08 % – Tim Nowak (Zehnkampf; LG Hohenlohe)
10,48 % – Dennis Krüger (800 Meter; LAC Berlin)
9,51 % – Patrick Domogala (Sprint; MTG Mannheim)
6,45 % – Homiyu Tesfaye (1.500 Meter; LG Eintracht Frankfurt)
4,69 % – Lukas Schmitz (400 Meter / Zehnkampf; LAV Bayer Uerdingen/Dormagen)
4,63 % – Bernhard Seifert (Speerwerfen; LC Jena)
3,85 % – Nils Brembach (Gehen, LC Potsdam)
3,70 % – Stephan Hartmann (Weitsprung; LG Nord Berlin)