Zur Einstimmung für das heutige Bahntraining

Guten Morgen!

Aus der Monatsplanung März geht hervor, daß wir heute nach der extensiven Intervallmethode uns langsam an das Wettkampftempo der 800/1000m herantasten wollen. Dazu laufen wir wiederholt Teilabschnitte der Wettkampfstrecke im Renntempo oder knapp darunter (abhängig vom Trainingsalter) um vor allem die muskulär-koordinativen Anteile des Laufvermögens auszuprägen. Hierbei steht also die Qualität der Läufe und nicht die Herz-Kreislaufbelastung insgesamt im Mittelpunkt. Daher werden die Pausen so gewählt, daß die angestrebten Laufzeiten möglich sind, lediglich die letzten Läufe einer Serie sollten etwas fordernd sein.

Unter Berücksichtigung der gestern erfolgten Einladungen und Krankmeldungen, erwarte ich folgende Athleten im Stadion:

Melissa Hoffman, Patricia Lehr, Lisa Würkner, Jessica Kraft, Samira Quenzer, Alicia Bauer

Annika Kolembar, Janina Staudt, Natalie Cimander, Nadine Hildebrand

Tim Nowak, Jonas Landwehr, Jens Kraft, Benedikt Sambeth

Wer noch dazu kommen will ist willkommen.

Bis später

Thorsten Heß