Württ. Schülermeisterscahften – Rommelshausen – Württ. Rekord durch Tim

Heiß – Heiß – Heiß, ein funktionierendes Betreuerteam, Eswürfel, Wassersprayer, Wassereimer und Tücher, reichlich Getränke, Sonnenschirme und und. Es war alles da, damit sich die Athleten in Ruhe immer auf ihre Disziplinen vorbereiten konnten.

Begonne hat es mit dem Hochsprung. Hier lief es für einige gar nicht rund. Es war für einige schwer sich bei dieser Hitze in den Wettkmnapf zu finden.
Tim “nur” 1,84 Meter – e schien so wie wenn im am Ende da wichtige Punkte fehlen würden- Frust abschütteln und nach vorne schauen.

Dafür Bestlesitungen von Jens mit 1,72 m eingestellt, Jonas Landwehr 1,56 m und Martin Löber, sowei Michael Deißler jeweisl 1,44 m.

aufruf zum 100 m Lauf. erster Lauf – Zeitmessung ausgefallen. Wiederholungslauf angesagt, dann der komplette LÖauf abegesagt, dafür Weitsprung.

Dieser lief ganz ordenlich, tim 6,21, Dennis 5,34, Michael 4,58, Jens 5,28, Jonas H 4,85, Jonas L. 5,03 Martin 4,14m.

100 m Tim 11,83 !!!, Dennis 12,61, Michael 14,01, Jens 12,49, Jonas H. 13,37, Jonas L 13,12 PB , Martin 13,70,,

Kugel – der Krache rTim 16,22 PB, Dennis 10,66, Michael 8,21, Jens 9,15, Jonas H. 12,51, Jonas L. 10,24 PB, Martin 8,….

Das war fü Dennis der 5. Platz , Jen 4. Platz bei den M14,

Bei M15 ergab es für Tim 2.567 Punkte und neuen Württ. Rekord.

Mit der Mannscahft sind wir knapp hinter dem 2 auf dem 3. Platz gelandet

1. Siegmaaringen 2,. LG Staufen

Morgen geht es im 8-Kampf weiter
Hier war heute Stabhoch M14 und Diskus M15

Dennis 2,20, Jens 2,30, Michael 1,80

Diskus M15 Tim 45,40, Jonas H. 42,91, Jonas L. 36,21, Martin 18…

Mädels
Janina Hürden 13,27, Annika 15,1 PB, speer Janina 23,14, Annika 23,10.

Allen einen shcönen Aben dund morgen in Pliezhausen viel viel Erfolg , Rommelshausen wird da wieter machen wo man heute aufgehört hat.

Jetz gibt es Essen.

hl

Comments are closed.