Wintergrüße zum Start ins Vereinstraining 2020 der Leistungsgruppe

Grüße aus dem winterlichen Oberhof! Da es in Igersheim morgen besseres Straßenlaufwetter geben soll, treffen wir uns um 18.00 Uhr an der Halle und steigen mit moderat-zügigen Doppelachtern ins gemeinsame Training ein. Jeder nimmt bitte seinen Durchschnitt der 5x1km und multipliziert ihn mit 1.4, dass ergibt dann den Zielwert des letzten Doppelachters. Die 3 Doppelachter davor bitte mit 20-10 Sekunden Zuschlag anlaufen. Anschließend bereiten wir die Läufe mit allgemeiner Athletik mit dem Körpergewicht nach. So gegen 19.30 Uhr sind wir dann damit durch!

Am Donnerstag starten wir um 18.30 Uhr in der Halle mit Starttraining, Start und 1. (bis 3.) Hürde und schließen das Training mit Sprintkoordination ab.

Am Freitag beginnen wir um 17.00 Uhr an der Halle und laufen zur Wiedemann-Runde bei gutem Wetter, sonst bleiben wir bei der Halle. 3x 1km, 2x 1.5km und 1x 500m stehen auf dem Plan, 1-1.5-1 // 1-1.5-0.5 Max. Mit je einer Runde traben und 3-5 Minuten SP. Die vergleichbaren letzten Zeiten als Basis genommen. Anschließend noch Sprintkräftigung mit Gummiband und Schlitten. Ergiebiges Auslaufen dann zum Abschluss.

Das weitere Training legen wir dann mit aktuellen Wetterdaten fest und beziehen auch Wettkampfstarts mit ein.

Bis morgen

TH
P.S. Mein Tablett hat kein PDF daher mal auf diese Art, die weiteren Pläne dann wieder wie gewohnt als Anhang.