Regiomeisterschaften Flein: U16 – Aktive

26. Juli 2017, 20:20 Uhr von Thorsten Heß

In der U16 war Patrick Seher mit der Kugel und dem Diskus aktiv. Souverän wurde er zweifacher Regiomeister und demonstrierte mit einem weiteren 50m Wurf mit der Scheibe, dass er für die Süddeutschen in Ingolstadt am Wochenende gut in Form ist.
In der U18 waren wir mit Oscar Rückert und Sophie Stumpf vertreten. Oscar gewann ebenso wie Patrick beide Titel mit der Kugel und dem Diskus. Sophie Stumpf tat es ihm am Samstag gleich, und fügte den Titeln im Kugelstoßen und Diskuswurf am Sonntag noch die Titel mit dem 500gr Speer in der U18 und dem 600gr Speer in der U20 hinzu.
Annette Lehr startete bei den Frauen und konnte in einer gelungenen Kombination aus guter Renneinteilung und Kämpferherz auf den letzten 100m die Qualifikation für die Senioren-DM 2018 klar machen.
Auch bei den Jüngeren waren noch 2 Lglerinnen am Start. Nele-Maxima Siegl erzielte mit der Endkampfteilnahme im Ballwurf auf Rang 7 ihr bestes Ergebnis, im Sprint und Sprung war leider erkennbar, dass ihre Erkältung sie noch deutlich einschränkte. Marie Brand startete über 800m zum ersten Mal für die LG und zeigte eine sehr ansprechende Premiere. Als Jüngste im Feld konnte sie sich im Rennen gut behaupten und mit einer flotten Zeit als 5. ihre erste Urkunde sichern.

Da wir in den Ferien durchtrainieren bleibt zu hoffen, dass es doch wieder Feriensportfeste in der Umgebung gibt, denn Flein hat Lust gemacht auf mehr.

TH