Crailsheim Werfertag: Anna Hellinger (W13) mit sensationellen 37,13m im Speerwurf – aktuell Nummer 1 in Deutschland

09. April 2017, 21:07 Uhr von Bruno Ledwig

Bei bestem Sonnenwetter fand heute in Crailsheim der erste Werfertag des Frankencups statt. Leider nahmen heute nur 4 “LG Athleten” an diesem Event, in Kugel, Diskus und Speerwurf teil.

Die beste Leistung erbrachte heute die 13-Jährige Anna Hellinger im Speerwurf. Mit 37,13m im sechsten und letzten Versuch, verbesserte sie ihre PB um über 5m. Auch der Vereinsrekord von Annika Kolembar von 33,16m (Neckarsulm – 11.07.2009) ist somit Geschichte. Mit dieser Leistung liegt Anna aktuell auf Platz 1 in Deutschland, und in Württemberg wird die wurfgewaltige Athletin nur schwer von Platz 1 zu verdrängen sein.

Im Diskuswurf fehlt ihr noch die Sicherheit, für den Abwurf aus der 5/4 Drehung. Dennoch erreichte sie mit 23,28m eine neue PB wie auch im Kugelstoßen. Nachdem alle unsere U14 Athleten, seit dem Wintertraining im Kugelstoßen die Drehsoßtechnik erlernen, fehlt natürlich noch die Stabilität. Dennoch ist von Wettkampf zu Wettkampf ein Aufwärtstrend zu erkennen, wie auch heute in Crailsheim. Anna Hellinger verbesserte ihre PB aus dem Vorjahr deutlich auf 7,17m, schade dass sie ihren Versuch vom Einstoßen (deutlich über 8m) nicht wiederholen konnte. Aber es kommen ja noch ein paar Werfertage und die F-Kader Norm von 8,50m wird in diesem Jahr auf jeden Fall noch fallen.

Auch Luisa Wolfram (W12) macht zur Zeit große Fortschritte, Dank ihrem Trainingsfleiß, im Wurfbereich. 4 Starts und 4 Bestleistungen waren die Ausbeute am heutigen und gestrigen Tag. Im Kugelstoßen findet sie immer mehr Sicherheit in der Drehtechnik, und stieß heute die 3kg schwere Kugel erstmals über 6m, was sie sehr erfreute. Die Tendenz geht auch im Speerwurf (18,??m) und im Diskuswurf (16,??M) nach oben.

Die 14-Jährige Jule Ulshöfer wirft seit diesem Jahr in der weiblichen Jugend U16 mit den schwereren Gewichten, hier fehlt noch die Beständigkeit aufgrund ihrer Knieprobleme und dadurch reduziertem Wintertraining.

Dennoch geht es langsam aufwärts, und Jule hatte im Kugelstoßen mit 8,42m ihre größte Leistungssteigerung. Auch im Speerwurf (26,77m) gab es eine neue PB für Jule, und die 30m Marke, sollte bei besserem Abwurfverhalten noch in diesem Monat fallen.

Mit 7,17m im Kugelstoßen und neuer PB, war auch Sigrid Preß (W60) erfolgreich in Crailsheim.

Am gestrigen Samstag waren ebenfalls 4 “LG-Ahleten” in Crailsheim im Hammerwurf am Start.

Hier gab es von Luisa Wolfram (W12) mit 20,??m eine neue PB, Lea Ehrenbrink (W11- 17,23m) blieb zwar nur 3cm unter PB hatte aber die bessere Serie, als noch vor 2 Wochen in Igersheim. Beide Athleten werden sich sicherlich in diesem Jahr noch steigern, wenn sie von ihren Trainern an die erste Drehung herangeführt werden.

Hier ist die U18-Athletin Sara Quenzer, schon einen Schritt weiter, hier geht es schon über 3 Drehungen in den Abwurf. Mit 40,??m blieb sie nur knapp unter PB.

 

Glückwunsch zu den vielen tollen Leistungen, und PB’s.

 

BL