Mehrkampf Igersheim: Leo Geldbach (M12) und Paul Rückert (M13) im Kugelstoßen Top – beide jetzt auf Platz 3 in der württ. Bestenliste.

25. September 2016, 21:25 Uhr von Bruno Ledwig

Erste Eindrücke von unserem Nachwuchs in Igersheimer Mehrkampf mit Rahmenwettkämpfen.

Mit 10 Siegen waren wir mit Abstand der erfolgreichste Verein in den Mehrkämpfen.

Nelly Breunig (W08) siegte deutlich bei den 8-Jährigen Mädchen, stark hier, das von 12 Teilnehmern, 10 von Igersheim waren.

Auch der erst 6-Jährige Kairon Scott-Backes zeigte mit seiner Siegerpunktzahl 413 Punkten eine tolle Leistung, bemerkenswert auch seine Einzelleistungen.

 

Jule Ulshöfer (W13) warf mit 45m im Ballwurf erneut die F-Kader Norm.

 

Toll die Leistungen von Leo Geldbach (M12) (8,35m) und Paul Rückert (M13) (10,39m) im Kugelstoßen, beide Athleten befinden sich mit diesen Leistungen aktuell auf Platz 3 in der württ. Bestenliste.

Paul Rückert erfüllte somit als vierter “LG Athlet” die F-Kader Norm. Die erforderlichen 9,50m wurden von ihm deutlich überboten.

 

Stark auch die Leistungen von Marlene Stegers (W10), mit ihrer PB im Weitsprung (4,00m), liegt sie auf Platz 3 in der Vereinsbestenliste. Nur Madeleine Reuther (4,45m) und Patricia Käppel (4,21m) sprangen von unserem Verein jemals weiter.
Mit ihren 1428Punkten in ihrem 4-Kampf liegt sie in der württ. Bestenliste (virtuell nach 2010 berechnet) auf Platz 6, und in Flein besteht ja noch die Möglichkeit, mit stärkerer Hochsprungleistung in die Top 3 vorzustoßen.

Auch in der Vereinsbestenliste (4-Kampf) liegt sie mit dieser Leistung auf Platz 4.

 

Madeleine Reuther (W11) (1374P.) verbesserte den Vereinsrekord im 3-Kampf von Carlotta Peppel aus dem Vorjahr, mit 1303Punkten deutlich.

 

Es gab weitere tolle Leistungen, mehr dazu in den nächsten Tagen

 

BL