Eine Siegerin, 2 PBs, 3 Medaillien. Guter Auftritt der W/M14 bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften

29. Juni 2014, 20:39 Uhr von Thorsten Heß

Jennifer Seher konzentrierte sich heute auf den Diskuswurf und das mit vollem Erfolg. Am Ende siegte sie mit 34m+. Persönliche Bestleistung für Sophie Stumpf mit 30.78m brachte ihr die Bronzemedaille.
Matthias Heß mußte sich nur dem bärenstarken Luca Mazzei im Kugelstoßen geschlagen geben und wurde mit 12.99m Vizemeister. Im Diskuswurf erzielte er mit 40,64m im 5. Durchgang eine PB und übertraf damit auch den Kaderrichtwert des Landes. Der vierte Platz störte da weniger, zu Rang 3 fehlten gut 3 Meter.
Ähnlich wie beim Wetter gab es heute neben hellem Licht auch dunkle Schatten. Im Kugelstoßen kamen Johanna Marseille und Sophie Stumpf nicht in den Endkampf. In den Speerwurf-Wettkampf fand Sophie nie hinein und auch Johanna konnte im Diskus der Scheibe nicht den nötigen Schwung mitgeben. Was dieses Mal noch nicht geklappt hat, kann im nächsten Wettkampf sicher besser gemacht werden.

Jennifer Seher als Siegerin und Matthias Heß als Vizemeister erhielten Einladungen für das Sommercamp 2014 in Albstadt, wie alle 1. und 2. Platzierten der ausgetragenen Disziplinen.

Mit Ihnen freut sich

TH