mit Freude, Begeisterung und Leidenschaft zum Erfolg – U12 Mädchen sind Frankenmeister

10. Juni 2014, 21:58 Uhr von Bruno Ledwig

Endlich !!! – die DSMM – Ergebnisliste der U12 wurde veröffentlicht.

Mit 4524 Punkte siegte man knapp vor der Unterländer LG (4422 Punkte) – Ein Zusammenschluß von aktuell über 30 Leichtathletikvereinen.

Es folgten Crailsheim (mit 4328 Punkten), Neckarsulmer Sport-Union (3598 Punkten) und unserer zweiten “LG-Mannschaft” (3194 Punkte).

Viele persöhnliche Bestleistungen waren nötig für diesen Erfolg, im Dienste der Mannschaft

Über 800m liefen unsere weiblichen Nachwuchs-Athleten neue Vereinsrekorde.

Bei Carlotta Peppel (2004) blieb die Uhr bei fantastischen 2,47.22min. stehen was aktuell Platz 11 in der deutschen Bestenliste bedeuten von 918 Athleten.

Madeleine Reuther (2005) lief als erste 9 Jährige der “LG” unter 3 Minuten, mit 2,58.13min. belegt sie zur Zeit Platz 16 in der Deutschen Bestenliste von 629 Startern.

Jule Ulshöfer (2003) (35,00m) und Anna Hellinger (2004) (33,00m) verbesserten im Ballwurf ihre PB’s gegenüber der KM Buchen deutlich.

Sophia Quenzer (2004) mit PB im Weitsprung – 3,93m

Carlotta Peppel (2004) – 7,88sec. über 50m – verbessert ihren eigenen Vereinsrekord von Buchen (Platz 46 aktuell in der deutschen Bestenliste von über 2600 Starter)

Madeleine Reuther (2005) – 8,30sec. über 50m egalisiert den Vereinsrekord von Carlotta Peppel (2004) (Handgestoppt 8,1sec. – hier erfolgt eine Abwertung von 2/10sec.)

(Platz 48 aktuell in der deutschen Bestenliste von 1648 Starter)

Franka Ziegler steuerte wichtige Punkte im Sprint mit 8,23sec. bei.

Als sie mit Lia-Luisa Markert, Sophia Quenzer und Anna Hellinger die Staffel zum Sieg führte (32,22sec.) gegenüber einer starken Konkurrenz (und dies ohne unser Sprinttalent Carlotta Peppel), war der Frankentitel der Mannschaft ganz nah.

Leider gab es aus organisatorischen Gründen keine Siegerehrung – Schade eigentlich für eine solche Veranstaltung, wo der Teamgeist im Vordergrund stand.

Auch die Schrozberger Eva-Maria Grün (2004) (8,45sec. – 50m) und Lina Kraft (2004) (25,50m in Ballwurf) zeigten gute Leistungen für die “LG-Hohenlohe 2”

Beachtlich auch die 8,80sec. über 50m von Marie Krug (2005)

Unsere U12 Männlich verpassten den Frankentitel um 6 Punkte mehr dazu in den nächsten Tage.

B.L.