Patrick mit neuer PB im Diskus in Schmiden

25. Mai 2014, 14:12 Uhr von Martina Seher

Patrick begann den Wettkampf mit dem Speerwurf. Hier zeigte er seine Beständigkeit und warf den Speer auf 28,22 m. Dannach folgte der Diskuswurf. Patrick warf sich sehr konzentiert ein und begann den Wettkampf gleich mit neuer PB von 29,98m. Im zweiten Wurf landete der Diskus auf 28,86 m und er war, trotz des gr0ßen Teilnehmerfeldes sehr motiviert. Leider wurde noch vor seinem dritten Versuch der gesamte Wettbewerb wegen den Staffelläufen unterbrochen. Und mit einer Verzögerung von ca. 40 min. und einer gesamten Wettkampfzeit von 2 h 45 min, war es verständlich, dass es keine weiteren Steigerungen mehr gab. Mit dieser Weite bestätigt er seine Führung in Württemberg und belegt in der Deutschen Bestenliste den 3. Platz in seiner Altersklasse.
Nach einem langen Tag beendete Patrick schließlich das Kugelstossen mit einer Weite von 8,72 m. Und lies somit die Konkurrenz in allen drei Disziplinen weit hinter sich.