Speer flog auf 53,85

11. Juli 2012, 19:02 Uhr von Heinz Losert

Damit war er 4. der ersten Gruppe

Tim hat jetzt 6672 Punkte und somit wieder 2 Athleten

überholt, die jetzt mit ihm geworfen haben.

 

In der zweiten Gruppe dürfte von hinten normal keine Gefahr

bestehen. Hier müsste schon einer weit mehr als 5 Meter seine bisherige Bestleistung überbieten. Dann könnte der Belgier Broeders oder der Schweizer Di Tizio gefährlich nahe ran rücken.

 

Es sieht aber so aus, dass Tim im besseren Lauf gegen 21.15 Uhr sein wird.

 

Die Spannung bleibt erhalten.