Nach zwei Disziplinen

10. Juli 2012, 11:44 Uhr von Heinz Losert

Bester Weitspringer war der Australier Cedric Dubler mit 7,47 Meter.

Tim hat mit dem Weitsprung seine schwächste Disziplin hinter sich udn wird sich nun weiter nach vorne arbeiten.

Nach 2. Disziplinen liegt er mit 1536 Punkten auf Platz zwei.

Hier gibt es alle Ergebnisse und Zwischenstände

http://www.iaaf.org/mini/wjc12/Results/ResultsByDate.aspx?racedate=07-10-2012/sex=M/discCode=DECJ/combCode=hash/roundCode=2/summary.html#detsum