Wettkampf in Ulm

23. April 2012, 10:16 Uhr von Kristin Albert

Hallo,

war am Wochenende in Ulm auf den Regiomehrkampfmeisterschaften. Wollte ja einfach mal einen Mehrkampf machen um zu schauen wie mein aktueller Stand ist, da ich ja durch die DH nicht wirklich viel trainieren konnte.
Tag 1
100m Hürden waren echt gut 16,51 sec. persönliche Bestzeit.
Hochsprung war ich leider nicht so zufrieden nur 1,56 m
Kugelstoßen war ich auch nicht ganz zufrieden mit 10,98 m
200m war ich für das wenige Sprint training in letzter Zeit eig ganz zufrieden 1 sec langsamer als letztes Jahr aber immerhin unter 27 sec. Zeit 26,91 sec.
Also war insgesamt mit dem ersten Tag so weit zufrieden überall über 600 Punkte des is find ich in Odnung

Tag 2
Weitsprung (bei kurzem Hagelschauer) 5,15 m =)
Speer 32,63 m war ich auch zufrieden und sehr glücklich das ich schon fertig war bevor ein viertelstündiger Hagelschauer den Wettkampf komplett lahm gelegt hat.
800m war ich am Ende sehr glücklich da ich eigentlich eine Zeit um die 2.50 oder noch schlechter erwartet hatte, bin dann aber schon bei 2:46,76 min ins Ziel gekommen wobei ich sagen muss 800m bei Hagel zu laufen macht nicht so viel Spaß 😉

Insgesamt hab ich am Ende 4281 Punkte und mir fehlen also 19 Punkte für die Deutschen in Hannover =(

Hoffe ich schaffe es bis zum nächsten Wettkampf bisschen mehr Sprint zu trainieren weil mit den fast 100 Punkten mehr die ich normal da hatte, hätte ich die Quali schon locker gehapt =/

Liebe Grüße und bis Dienstag im Training
Krissi