Grüße aus Österreich!

26. Juni 2011, 16:25 Uhr von Thorsten Heß

Hallo!

Aus dem sonnigen Kärnten sende ich euch sportliche Grüße! Der Monat der Wahrheit, gleichsam die Erntezeit all dessen, was wir seid September investiert und gesäht haben, steht an. So wie es zum Abreifen der Getreide auf dem Feld eine Phase Trockenheit und Hitze braucht, so bedarf die Ausbildung der Topform einen Zeitraum, in dem die Trainingsqualität spürbar die Höchste ist. Dementsprechend weist der nachstehende Juliplan diesbezüglich kernige und fordernde Schlüsselreize, sowie Aufbau-, Testwettkämpfe und schließlich auch Meisterschaften aus. Hier gilt es, sich nicht zu verzetteln, dennoch die nötige Einsatzfreude anzubieten, auch wenn das Training normal weiter geht. Nicht immer nur auf PBs aus sein, sondern vielmehr auf die Erfahrung, die jeder braucht, um dann beim Topevent alles abrufen zu können.

Für das nächste Wochenende wünsche ich allen Startern einen guten 1. Tag, am 2. bi ich ja dabei.

Hier nun der Juliplan!

LG Hohenlohe Trainingsplanung Juli 2011

Allgemeine Hinweise:

Die Zuordnung zu einer Trainingsgruppe kann von der Altersklasse abweichen, berücksichtigt die jeweilige Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit

Umfang- und Zeitvorgaben sind an den Entwicklungsnotwendigkeiten der Leistungsfähigsten ausgerichtet und werden selbstverständlich individuell angepasst.

Änderungen sind witterungsbedingt möglich, Einzelpläne können abweichen.

Von allen Leichtathleten mit Zielsetzung Teilnahme an Landesmeisterschaften und höher wird bei Erkrankung oder Verhinderung eine persönliche Abmeldung vor dem Training bis 16.00 Uhr erwartet:

SMS an: 015203057479 oder Email an: mobilbaer-thorsten@web.de

Berücksichtigte Wettkämpfe:

Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften am 2./3. 7.( A-Schüler),

die Staffelmeisterschaften am 8.7. (alle)

die B-Schüler-Bestenkämpfe am 9.7.,

der Mehrkampf in Igersheim am 10.07.(D-A Schüler),

die Langstreckenmeisterschaften am 13.7. (alle!!!)  

der Stadtlauf in Schrozberg am 16.7. (alle), die BaWü Mehrkampf (A-Jugend) 16./17.7.

die Schülermeisterschaften (A-Schüler) und das Sportfest in Rottershausen am 17.7. (alle), das Landesfinale Jugend trainiert für Olympia am 20.7. (B-Jugend und A-Schüler),

die Frankenmeisterschaften am 24.7. (Alle!!!)

das Sprungmeeting in Schrozberg am 28.07. (alle)

Nur die unterlegten Wettkämpfe finden eine Berücksichtigung in der allgemeinen Trainingsplanung, Einzelanpassungen werden nach Absprache vorgenommen.

Dienstag, 5.7. 2011

Ausdauertraining 3 für alle, anschließend Krafttrainingsprogramm 4 (A-Schüler und Jugend) und Krafttraining 2 für B-Schüler

Freitag, den 8.7.2011 oder Staffelmeisterschaften in Külsheim

Allgemeine Erwärmung, Starts flach und über 1. Hürde

Weitsprung, Hochsprung, Ball, Wurf  für die B-Schülerinnen

Kristin und B-Jugend: Wurftraining 2

Dienstag, 12.7.2011

Allgemeine Erwärmung

Kristin, Tim, Jens, Janina, Annika, Nadine, Natalie: Hürdensprintprogramm 2

Teilnehmer der Langstreckenmeisterschaften laufen ins Stadion und trainieren

3x 200m Startphase im Durchschnittstempo der geplanten Zielzeit, mit 200m Trabpause. 3 Minuten Pause, dann 2x 400m, 1x 800m im Durchschnittstempo der geplanten Zielzeit mit 5 Minuten Lockerungspause

Auslaufen nach Igersheim, 20 Minuten Gymnastik,

Hürdenbeweglichkeit an eng stehenden Hürden (1-2m), Führungsbein- und Nachziehbeinbewegung

Nicht-Teilnehmer führen Ausdauertraining 6 durch,

Mittwoch, 13.07.2011

Langstreckenmeisterschaften in Bad Mergentheim

Donnerstag,14.07.2011

Hürdensprintprogramm 1, Techniktraining Hochsprung, Techniktraining Weitsprung

Freitag, 15.07.2011

Allgemeine Erwärmung

B-SchülerInnen: Sprinttraining 1, Gymnastik bei Anja, Ballwurf

A-SchülerInnen und A-Jugend: Gymnastik bei Anja, anschließend lockeres Training im Neigungsbereich

B-Jugend: Sprinttraining 1, Wurftraining 5, Gymnastik

Dienstag, 19.07.2011

Allgemeine Erwärmung

Teilnehmer „Jugend trainiert für Olympia“ : Sprinttraining 3 mit halbiertem Hauptteil, anschließend Wurf/Stoß , Sprung

Alle: Sprinttraining 3, danach

  • B-SchülerInnen Krafttraining 2,
  • A-SchülerInnen Krafttraining 1

 

Donnerstag, 21.07.2011 Fördertraining 18.00 – 20.00 Uhr

Allgemeine Erwärmung, Geschwindigkeitsentwicklung 1, Sprungtraining 4,

Auslaufen barfuss

Freitag, 22.07.2011

Allgemeine Erwärmung, Gymnastik nach Bedarf bei Anja, Üben in Wettkampfdisziplinen der Frankenmeisterschaften, insbesondere Hoch- und Weitsprung

Sonntag, 24.07.2011

Frankenmeisterschaften

Dienstag, 26.07.2011

Allgemeine Erwärmung

Hoch- und Weitsprungtraining für Schrozberg, Wurf und Stoß

Donnerstag, 28.07.2011

Sprungmeeting in Schrozberg

Freitag, 29.07. 2011

Abschlußtraining

Allen weiterhin eine gute Saison und den nötigen Spaß beim Training!

Thorsten Heß