Bewerbung wiedereinstieg nach 20 jahren Muster

Zwei Wochen vor dem Ausfliegen habe ich die Wiedereinreisegenehmigung beantragt. Ich war nicht in den USA, als ich die Quittung mit dem Biometrie-Datum (Mai 2011) zurückbekam. Ich hatte nicht das Geld, um dafür zurückzufliegen, also übersprang ich es – und machte meine Anwendung effektiv “verlassen”. Situation: Geschäftsmöglichkeiten würden es mir ermöglichen, für einige Zeit in mein Heimatland zurückzukehren, aber es besteht die Chance, dass wir nach einem Zeitraum von 2 bis 4 Jahren wieder in die USA zurückkehren möchten. Vielen Dank, ich lese Ihren Blog. Aber lassen Sie mich Ihnen noch einmal unsere Sitiuation erklären. Mein Mann wurde durch mich US-Bürger, seine 14-jährige Tochter kam zu uns, (von Guatemala nach Texas) er beantragte, dass sie hier in den Vereinigten Staaten einen ständigen Wohnsitz hatte (zu diesem Zeitpunkt war ihre Mutter damit in Ordnung) Als sie für einen dauerhaften Aufenthalt gutwärte, erzählte ihnen die Einwanderungsbeauftragte bei dem Interview, dass sie auch automatisch US-Bürgerin wurde, weil sie minderjährig ist (unter 18 Jahren) und mit ihren USA-Bürgern lebte. Jetzt kann sie ihre Staatsbürgerschaftsbescheinigung erhalten, aber es gibt einige Anforderungen, die sind: senden Sie eine Zahlung von 600 Dollar an Einwanderung, Nachweis der rechtlichen Sorge unter anderem. Mein Mann hat nicht das rechtliche Sorgerecht für sein Kind, nur seine Ex-Frau, seine Ex-Frau will ihm nicht das rechtliche Sorgerecht geben und sie möchte, dass ihre Tochter nach Guatemala zurückkehrt, und es ist ihr egal, wenn sie diese Gelegenheit verliert. Meine Hauptfrage ist, ob meine Stieftochter, wenn sie das 18. Lebensjahr erreicht und sie beschließt, hier in den Vereinigten Staaten leben zu wollen, mit dem Antrag auf Staatsbürgerschaft fortfahren kann? oder wird sie alles verlieren? (1) Ja.

(2) Ja. (3) Bitte bezahlen Sie für eine individuelle Rechtsberatung, wenn Sie Ihre Green Card behalten und/oder die Staatsbürgerschaft erhalten möchten, nachdem Sie ins Ausland gereist sind, im Ausland arbeiten, Ihren Job in den USA niederlegen, Ihre nicht-amerikanische Freundin im Ausland besuchen und Ihren amerikanischen Wohnsitz loswerden möchten. Es sieht alles schlecht aus und steht völlig im Widerspruch zu dem, wie sich ein ständiger Einwohner Amerikas verhalten soll. Normalerweise, wenn Ihre Frau eine 10-Jährige Green Card-Inhaberin war und Sie fragten, ob sie eine Wiedereinreisegenehmigung benötigt, wenn sie zuversichtlich ist, dass sie nach 9 Monaten zurückkehren wird, nachdem sie während der 9 Monate 2-3 Reisen zurück in die USA unternommen hat, um Sie zu sehen, würde ich sagen, nein, sie braucht keine Wiedereinreisegenehmigung.

Comments are closed.